2Mar

Wann wird Kryotherapie angewendet?

Kryotherapie heißt Kältebehandlung. Kryotherapie - eine physiotherapeutische Manipulation, die Haupt therapeutische Wirkung, die auf den Reaktionen des Körpers beruht, in Antwort Schwellen die obere Schicht der Haut, um die Unterkühlung und seine Temperatur auf 2 ° C zu reduzieren? .Diese Hypothermie verursacht keine Gewebeschädigung und bildet eine starke Reizung des Zentralnervensystems, wodurch positive Veränderungen im Immunsystem, endokrine, Kreislauf und andere auftreten.

Inhalt

  • 1 Sorten Kryotherapie
  • 2 Anwendungen
  • 3 ZUSAMMENFASSUNG Techniken
  • 4 Typen Kryotherapie
  • 5 Tragen
  • 6 Verfahren Gegenanzeigen
  • 7 Verfahren für
  • 8 Haupteffekte der Kryotherapie

Sorten Kryotherapie Kryotherapie Kryotherapie Apparate

lokalen unterscheiden und insgesamt die Ergebnisse der Schritte, bei denen sehr unterschiedlich .Das Gemeinsame verursacht eine Reizung des gesamten Rezeptorfeldes der Haut und beeinflusst das zentr

ale Nervensystem. Die Maßnahmen im Rahmen dieses Verfahrens unterscheidet sich von der anderen hypothermen Manipulation: Es gibt keine Überlastung des Wärmeregulationssystem, keine ausgeprägte Wirkung von Stress, gibt es keine Entlastung in großen Mengen an Adrenalin, eine signifikante Erhöhung des Blutdrucks und der Herzfrequenz.

Mit lokalen Verfahren hat nur eine lokale Wirkung, die mit billigeren Träger kalt, so Preis Kryotherapie diese Spezies ist viel niedriger vorgesehen ist.

Anwendungen

Kryotherapie entstand als eine Methode zur Behandlung von rheumatoider Arthritis und wird nach wie vor als eine Methode verwendet Therapie für diese Erkrankung zu reduzieren. Dann, wegen der Erschwinglichkeit des Preises für viele Menschen, wurde die Liste der Zeugnisse deutlich vergrößert. Derzeit wird bei vielen Erkrankungen des endokrinen( Diabetes), Austausch( Adipositas), Autoimmun( Allergien), Erkrankungen des zentralen Nervensystems und anderen Pathologien Behandlung Kryotherapie verwendet.

Allgemeine Kryotherapie wird erfolgreich bei der Behandlung von Fettleibigkeit eingesetzt. Ein positiver Effekt wird durch die Normalisierung von Stoffwechselstörungen und hormonelle Ungleichgewichte erreicht. Auch zur Vorbeugung von Krankheiten, Gesundheitsverbesserung, im Bereich der Sportmedizin, zur Rehabilitation nach Trauma, zur Kosmetik zur Verjüngung, zur Erhöhung der Lebenserwartung. ZUSAMMENFASSUNG

Techniken Mädchen im Eis

Verfahren besteht im Abkühlen der oberen Schicht der Haut für eine kurze Zeit( 6 Sekunden- 10 Minuten im Falle von allgemeinen Aerokryotherapie 3 Minuten im Durchschnitt) mit niedrigen und sehr niedrigen Temperaturen( von +3 bis -170 ° C).Gleichzeitig vermeiden Sie Erfrierungen und Schäden an Geweben mit negativen Verschiebungen im Thermoregulationssystem. Dies geschieht durch schnellen und kurzfristigen Hautkontakt mit Niedertemperaturgas( in der Regel wird die Kryotherapie mit in der Regel verwendet).Es gibt einen natürlichen Prozess des Sammelns von Wärme aus dem menschlichen Körper.

Das Wesen der Technik ist, dass die obere Schicht der Haut für eine bestimmte Zeitspanne auf eine bestimmte Temperatur abgekühlt wird. Bei einem allgemeinen CT wird die maximal mögliche Oberfläche gekühlt, während nur ein bestimmter Bereich der Haut durch lokale Kühlung gekühlt wird. In diesem Fall tritt das Leiden der inneren Organe nicht auf, das Einfrieren wirkt sich nicht auf sie aus. Ziel des Verfahrens ist es, die Temperatur von temperaturempfindlichen Kaltanalysatoren zu reduzieren.

Basierend auf dem Mechanismus der therapeutischen Wirkung, Kryotherapie kann auf die stressigen Verfahren der Physiotherapie Behandlung zurückzuführen sein. Und der therapeutische Faktor in ihrem Fall ist nicht die Wirkung selbst, sondern die Reaktion des Organismus, der nach ihm als Reaktion auf negative Informationen von den Rezeptoren erschien. Bei dieser Behandlungsmethode werden Medikamente nicht angewendet, die therapeutische Wirkung wird direkt durch den physikalischen Faktor der Kälte beeinflusst.

In Bezug auf die Kühlparameter werden sie von Praktikern bestimmt, die diese spezielle Therapietechnik vorschreiben. Die Hauttemperatur am Ende des Verfahrens ist in der Regel nicht höher als 12 ° C, die Rate des Sturzes wird gewöhnlich bei etwa 10 ° C pro Minute gehalten( normalerweise sollte die Geschwindigkeit 5 Grad pro Minute übersteigen).

kryokappe Der Hauptvorteil der Methode ist, dass bei richtiger Vorgehensweise keine Gefahr für die Gesundheit des Patienten besteht. Aufgrund der Tatsache, dass die Haut keine Zeit hat, auf minus 2 ° C einzufrieren, keine Kaltverbrennung, keine Kälte infolge des Verfahrens entsteht nicht. Eine hohe Abkühlrate und ein ausgeprägter Blutfluss auf die Hautoberfläche nach der Manipulation erlaubt es nicht, pathogene Mikroorganismen darauf zu aktivieren.

Aus hygienischen Gründen und für eine einfachere kalte Dosierung wird als Kühlmittel ein Gas verwendet, für das eine niedrige Temperatur erforderlich ist, um das Verfahren zu erleichtern. Gleichzeitig ist ein Durchschnitt von 3 Minuten erforderlich, um die gesamte Oberfläche des menschlichen Körpers zu kühlen. Typen

Kryotherapie von der Größe der Körperoberfläche abhängig, die gekühlt wird, wird isoliert:

  • lokal bei der Kühlung des Körperabschnitts unterzogen wird;
  • General, in dem der ganze Körper gekühlt wird;
  • Kryotherapie der Kopfhaut. Basierend auf dem Typ

Kältequelle Substanz, Kühlung und Temperaturbehandlungen durchführt werden unterschieden:

  • Akvakrioterapiya( Kühlung mit Eiswasser auf Null Grad);
  • Mit kosmetischem Eis und Kryopacken( von + 3 bis -10 ° C);
  • Kaltanwendungen aus Schlamm;
  • Blockaden mit Alkohol und Chlorethan;
  • Elektrokryotherapie( mit Hilfe von Thermoelementen erfolgt die Kühlung von +3 bis -20 ° C);
  • Kryotherapie mit flüssigem Stickstoff ( mit Stickstoff angefeuchtete Tampons und Tanks mit Stickstoffmischung werden verwendet, die Haut wird auf -170 ° C abgekühlt);
  • Aerokryotherapie( auch Kühlung tritt bis zu minus 180 Grad durch einen Strom von kalter Luft).Kryotherapie

Abhängig von der Dynamik des Durchflusses( für Gasversionen der Methode) werden folgendes unterschieden:

  • Laminar flow;
  • Turbulente Strömung.

Vorgehensweise

Bei der allgemeinen Kühlung erfolgt die Manipulation in einem speziellen Raum, in dem der Patient eintritt und der mit kaltem Gas gefüllt ist. In diesem Raum( der von seiner Fläche und seinem Volumen abhängt), bewegt sich eine Person entweder( cryotrenager) oder steht still( cryocabin, cryosauna).

Im Falle eines lokalen Vorgangs wird das Körperteil des Patienten durch Überlappung mit Elementen behandelt, die mit einem Strom von kalter Luft kühlen oder blasen.

Die Größe der durch Manipulation erzielten Wirkung hängt von der Geschwindigkeit der Wärmeabfuhr aus dem menschlichen Körper und der Inzidenzrate der Hauttemperatur ab. Die Dauer der Prozedur für jede Person ist individuell und beeinflusst durch die Art der Verfassung des Patienten und die Anzahl der vorherigen Manipulationen. Die durchschnittliche Dauer des allgemeinen Gesundheitskurses beträgt etwa 10 Sitzungen, die je nach Indikation( zweimal täglich, einmal täglich, jeden zweiten Tag oder alle zwei Tage) nach verschiedenen Systemen durchgeführt werden.

Kontraindikationen für das Verfahren

Die Liste der Kontraindikationen ist genau die gleiche wie für alle anderen physiotherapeutischen Methoden der Behandlung .Darüber hinaus ist diese Methode nicht empfohlen für schwangere Frauen( vor allem spät in der Schwangerschaft) und Kinder unter fünf Jahren( wenn das Kind ist gering im Körpergewicht, dann sein Alter sollte mehr als sieben Jahre).

Apparatur für Kryotherapie

lokale Kryotherapie

In der Struktur eines Komplexes wird eine Pflanze produziert, die kalt produziert;eine thermisch isolierte Kabine für den Patienten und ein System, durch das der Kaltträger zirkuliert.

Alle Anlagen sind in zwei Typen unterteilt: Betrieb mit einer Kältemittelversorgung( in der Regel Flüssigstickstoff) und Kältemaschinen. Je nach der Anzahl der Patienten, die sie gleichzeitig aufnehmen können, sind die Geräte außerdem in Individuen unterteilt, die für eine Person und eine Gruppe( für mehrere) ausgelegt sind. Unter den einzelnen unterscheiden: offen an der Spitze( Krabiassein, Kriobochka) und geschlossen( Kryokapseln).Je nach Bewegungsmöglichkeit werden auch mobile Komplexe( am Auto) und stationär( im Raum) zugeordnet. Einzel

Kriosauna Verwendung auftritt, wenn sie mit Stickstoffdämpfen Füllung, die ein einfacheres Kühlsystem zu verwenden, ermöglicht es, die Energie zu reduzieren, die benötigte das Gerät zu bedienen, aber die Kosten werden erhöht durch die Verwendung von flüssigem Stickstoff. In Gruppenkomplexen gibt es ein System von Schlössern, und sie, sowie eine Kabine, sind mit gekühlter Luft gefüllt, für deren Herstellung Wärmetauscher mit kochendem Stickstoff verwendet werden.

Haupteffekte der Kryotherapie

Der Hauptvorteil dieses Verfahrens besteht darin, dass es eine Erweiterung der Anpassungsmöglichkeiten des menschlichen Körpers ist, seinen Widerstand zu erhöhen. Das Thermoregulationssystem wird trainiert und ein Reflex gebildet, der die Überlegenheit des Schutzmechanismus gegen die wahrscheinlichen Änderungen bei Standardreaktionen und Parametern festlegt.

Es werden auch die folgenden Effekte unterschieden:

  • Anästhesie( Analgesie nach Manipulation kann bis zu sechs Stunden dauern);
  • Antiexudativ( Beseitigung von Ödemen, Normalisierung des Lymphflusses und Verbesserung der Gewebemikrozirkulation);
  • Restaurativ( Stimulation der Regeneration, Verbesserung der Ernährung von Geweben nicht nur der Haut, sondern auch Muskeln, Knorpel und Knochen);
  • Immunostimulierend, wobei die Aktivierung der Immunität( sowohl zellulär als auch humoral) erfolgt;

    lokale Behandlung

  • Hypothalamus-Hypophysen( es ist eine Wiederherstellung gestörter Funktionen dieser Organe als Folge der Aktivierungsmechanismen, die zur Anpassung an die Kälte verantwortlich sind);
  • Antihypoxic( erhöht die Zufuhr von Gewebe aufgrund einer Zunahme der Anzahl der roten Blutkörperchen im Blut und des Gehalts an Hämoglobin in ihnen);
  • Erweiterung oder Verengung der Blutgefäße, die aufgrund der regulatorischen Zentren stattfindet, die die Regulation der mikrovaskulären Ton durchführen in den Kreislauf und das Lymphsystem;

kann leicht Effekte dieses Verfahrens sind erkannt werden:

  • Verringerung Fettgewebemasse im Körper als Folge der erhöhten Stromverbrauch nach dem Eingriff;
  • Verbesserung des Erscheinungsbildes der Haut, der Haare und der Nägel aufgrund der Verbesserung des Gewebemetabolismus;
  • Normalisierung des Wohlbefindens nach der Prozedur, infolge der Freisetzung von Hormonen von Endorphin und Enkephalin, erhöht sich der emotionale Hintergrund.

wird Anästhetikum, protivoekssudativnoe und Erholung, die anstelle der Kühlfaktor Anwendung Wenn lokale Kryotherapie Luft( aerocryotherapeutic) Haupteffekte umgesetzt werden.