2Mar

Akne auf den Kopf in den Haaren - die Ursachen des Aussehens, Behandlung

Akne und alle Arten von Hautausschlägen sind ein äußerst unangenehmes Phänomen im Prinzip, das nicht davon abhängt, wo genau sie "besiedelt" sind. Dies signalisiert oft eine schwere Störung im Körper. Oft erscheinen eitrige Pickel auf dem Kopf bei Männern. Einfach, Vertreter eines starken Zustandes oft kurze Haare, und daher sind alle Mängel in der Oberfläche der Haut sofort sichtbar.

Ursachen von Akne auf dem Kopf

  • Inhalt 1 Ursachen von Akne auf dem Kopf
  • 2 Spots auf die Haar
  • Kopfes Frauen 3 Wie Akne auf dem Kopf behandeln

Jeden Ausschlag eine Verletzung von Stoffwechselprozessen im Körper offen zu legen. Allerdings ist dies nur einer von vielen Gründen:

Lücken in der Funktionsweise des Verdauungssystems .Am häufigsten dringt sich das "durch den Hautausschlag" ein. Hier werden die meisten Vitamine und Mineralien absorbiert. In einigen Fällen wird dieser Prozess gestört, und das Blut beginnt schädliche und giftige Substanzen zu fließen, die eine allgemeine Vergiftung des Körpers hervorrufen, verminderte Immunität und Schutzfunktionen der Haut, damit die eitrige Flecke auf dem Kopf. Der Patient wird empfohlen, Tests für die Dysbiosis durchzuführen und Ultraschall des Verdauungstraktes durchzuführen, um die zugrunde liegende Erkrankung zu identifizieren.

Nichtbeachtung der Grundregeln der Hygiene HyDiene .In der Abwesenheit der richtigen Pflege sind die Poren auf der Haut verstopft, und die Talgdrüsen arbeiten aktiver, was zum Aussehen der Hautausschläge führt.

  • Nicht nachhaltige Ernährung von , Missbrauch von fetthaltigen und geräucherten Speisen, Mangel an Vitaminen und Mineralien.
  • Superfine Hautfett, das ist ein individuelles Merkmal des Körpers. Fett, Mischen mit Schweiß, verstopft die Kanäle, und die Haut erhält wieder weniger Sauerstoff.
  • Störung der Schutzschicht der Epidermis durch häufiges Kämmen des Haares , was zur Haut führt Mikrotrauma. Wenn Bakterien hier hereinkommen, bildet rote Flecken auf dem Kopf von , die auch sehr schmerzhaft sind.
  • Tragen einer nahen Kopfbedeckung. Eine synthetische Materialkappe verhindert, dass die Haut atmet, und daher sind die Talgdrüsen verstopft, was ihre Entzündung und das Auftreten von Akne hervorruft.

Pickel auf den Kopf in den Haaren von Männern

Männer können sich nicht besonders Sorgen, weil sie Akne unter den Haaren auf den Köpfen haben, in der Regel nicht mit irgendwelchen Krankheiten assoziiert. Dies ist in der Regel durch einen Mangel an Hygiene verursacht. Immerhin führen sie eine aktivere Lebensweise, und deshalb wird das Schwitzen erhöht und die Talgdrüsen arbeiten überaktiv. Aber dank dem meist kurzen Haarschnitt sind sie weniger "fanatisch" für die Pflege von Haaren als für Damen.

Akne auf dem Kopf in Frauenhaare

Für die "schöne Hälfte der Menschheit", subkutane Akne auf dem Kopf zeigt eine Verletzung der hormonellen Hintergrund. Darüber hinaus kann dieses Phänomen über die Entwicklung von Pathologien im gynäkologischen Bereich beobachtet werden. Zum Beispiel tritt Akne oft mit polyzystischen oder ovariellen Tumoren, die die Überproduktion von weiblichen Hormonen zeigt.

Stimulieren das Aussehen der Hautausschläge kann eine langfristige Verwendung von Steroid-Hormone. Zu den externen Faktoren gehören Kosmetik, speziell für das Haarstyling. Weil sie ihre Haare behalten, verstopfen sie Poren, und die darin enthaltenen Substanzen verursachen oft das Auftreten allergischer Reaktionen.

Dank einer empfindlicheren Annäherung, um für ihr Aussehen zu sorgen, sind Frauen immer noch viel weniger wahrscheinlich, irgendwie irgendein Hautausschlag auf dem Kopf zu leiden. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass Frauen mit Masken und Balsame für das Haar zu „verwöhnen“ selbst lieben, die weiter reinigen und befeuchten die Haut, Heilung von Mikrotraumen fördert. Dies aktiviert die Schutzfunktionen der Epidermis, die das Auftreten von Akne verhindert.

Darüber hinaus sind die Damen immer mehr auf ihre Ernährung reagieren, nehmen regelmäßig Komplexe von Vitaminen, für die der Körper "danke", um die Haut zu reinigen und Mangel an Hautausschlag.

Wie behandeln Akne auf dem Kopf

Befreien Sie sich von Hautausschlägen einfacher für Patienten mit kurzen Haaren. Wenn Kopfhaut Akne und Haar fallen, sollte die lokale Behandlung mit Einnahme von Vitamin- und Mineralstoffpräparaten kombiniert werden und bedeutet Darmdysbiose zu beseitigen.

Für die Behandlung von Akne in der Regel empfohlen Antibiotika Salbe. Sehr wirksam sind ichthyol Salbe, Levomekol, Levosin. Sie werden in Form von Kompressen direkt auf den Ausschlag zweimal am Tag angewendet. Während der Behandlung sollten Sie sorgfältig die Kopfhaut für neue Pickel untersuchen.

Einige Ärzte beraten die Haut um die Hautausschläge ordentlich mit Salicylalkohol mit einem Wattestäbchen abwischen. Dies verhindert eine weitere Ausbreitung des entzündlichen Prozesses. Allerdings ist es nicht ratsam, Alkohol auf den Pickel selbst aufzutragen, da dies eine Verbrennung von irritierter Haut hervorrufen kann.



Wenn sich diese Behandlung als unwirksam erweist, ist es besser, einen Arzt zu sehen. Immerhin deutet dies darauf hin, dass Akne eine Manifestation von ernsteren Anomalien in der Funktionsweise des Körpers ist, als es ursprünglich schien.