4Mar

Problem Haut: Ursachen, Zeichen, Behandlungsmethoden, verschreibungspflichtige Mittel

Inhalt:

  • Symptome der Problemhaut
  • Gründe für
  • Hautpflege für
  • Verschreibungen für entzündungshemmende Masken

Die wichtigsten Arten der Haut sind trocken, ölig, normal und Kombination. Problemhaut wird nicht einer speziellen Gruppe zugeordnet, sondern wird gleichermaßen erwähnt. Jede zweite Frau denkt, dass sie Problemhaut hat, denn eine ideale, glatte, schöne Oberfläche des Gesichts ist selten.

Allerdings Trockenheit, Peeling, fettige Film, zweiten Kinn und sogar frühen Falten sind natürlich signifikante kosmetische Defekte, aber sie sind keine Anzeichen einer Problemhaut des Gesichts. Um herauszufinden, was es ist, ist unsere Aufgabe.

Zeichen der Problemhaut

Jede Haut kann problematisch werden - trocken, ölig, normal, kombiniert und nicht nur in der Adoleszenz, wie viele glauben. Diese Hautkrankheit, die zu jeder Zeit des Lebens auftreten kann, als mögliche Gründe können eine Vielzahl von Umständen sein. Die Zeichen einer wirklich problematischen Haut Kosmetiker und Dermatologen nennen die folgenden Haut Manifestationen:

  • alle Ausschläge von einer entzündlichen Natur: Papeln, Plaques, schwarze Flecken, Pickel, Akne, Geschwüre;
  • für eine lange Zeit nicht heilen, nass und eitrig, entzündete Narben und Narben;
  • vaskuläre Sternchen und Mesh;
  • Pigmentflecken, die mehr als 50% der gesamten Oberfläche des Gesichts bedecken und nicht angeboren sind;
  • Peeling Spots von großem Durchmesser;
  • Ekzem, Dermatose.
Alle oben genannten Neoplasien sind keine natürlichen Phänomene für die Gesichtshaut. Sie erscheinen während des Lebens unter dem Einfluss bestimmter Faktoren.

Es ist notwendig, ein Mädchen mit Sommersprossen zu unterscheiden, das sie jedes Jahr mit den ersten Strahlen einer heißen Sonne manifestiert, und eine schwangere Frau mit großen Pigmentausschlägen auf ihrem Gesicht, die sie nie zuvor hatte.

Im ersten Fall kann die Problemhaut nicht sein: Nach der Verwendung der üblichen Bleichmittel werden die Sommersprossen weniger spürbar, und in der kalten Jahreszeit werden sie ganz verschwinden. Im zweiten Fall steht die zukünftige Mutter vor einem Problem, das angesprochen werden muss. Trotz der Tatsache, dass in 80% der Fälle, ist die Problemhaut mit den entzündlichen Eruptionen von verbunden, seine anderen Manifestationen sollten auch nicht diskontiert werden. Die Ursachen all dieser Mißgeschicke können eine Vielzahl von Faktoren sein.

Warum erscheint und wie man den Hautausschlag auf dem Gesicht beseitigt: http: //beautiface.net/lechenie/kozha/ lechenie-sypi-na-lice.html

Lesen Sie über traditionelle und traditionelle Methoden der Behandlung von Gerste auf dem Auge & gt; & gt;

Gründe für

Warum haben manche Leute glatte, glatte, samtige Haut, während andere immer wieder einige Pickel aufspringen, immer wieder gibt es Akne-Eruptionen, heile keine Verletzungen für eine lange Zeit, rote Flecken verteilen sich über die Oberfläche des Gesichts? Die Ursachen der Problemhaut können eine Vielzahl von Faktoren - Lebensstil, Vererbung, Hautpflege, gebrauchte Kosmetik.

Wenn Sie genau identifizieren, welche Art von Umstand das Aussehen von neuen und neuen Ausschlägen provoziert, kann es leicht beseitigt werden. Dies wird dazu führen, dass die erfolgreiche Beendigung der Behandlung und loszuwerden Hautprobleme für immer. Unter den möglichen Gründen nennen Dermatologen und Kosmetiker die folgenden Faktoren.

  • Das Scheitern des hormonellen Hintergrunds : ein Anstieg oder ein Mangel an Hormonen im Körper - und Sie fallen bereits automatisch in die Risikogruppe und können leicht zum Besitzer der Problemhaut werden. Dazu müssen Sie in solchen Perioden des Lebens wie die Pubertät im gleichen Jugendalter bereit sein( alle beginnen und enden auf unterschiedliche Weise, aber ungefähre Begriffe - von 12 bis 17 Jahre), mit einer Baby-Schwangerschaft, ein paar Tage vor dem Menstruationszyklus,climacterium
  • betont : selten verbindet jedermann mit seinem geistigen und moralischen Zustand - und absolut umsonst. Jede Störung des Nervensystems wird auf der Haut reflektiert, als Lackmus-Test. Wenn Sie langfristige oder sehr stark belastende Situation, leidet unter ständigen Neurosen auftreten, sind in der Flaute, oft reizbar und nervös bei den geringstenen Kleinigkeiten( Psychose und Hysterie - lebendiger Beweis), seien Sie nicht überrascht sein, wenn das Ergebnis all deren, eine Morgens, einen Spiegel findenreichlich und entflammte Hautausschläge auf seinem Gesicht.
  • Drogen : unkontrollierte, verlängerte Verwendung bestimmter Medikamente kann auch problematische Haut verursachen. Zu solch gefährlich für ein Hautmittel gehören Antibiotika, hormonelle Präparate, Verhütungsmittel, Aspirin und einige andere.
  • Schlechte Gewohnheiten von auch direkt beeinflussen das Aussehen der Haut: Rauchen aus einem kleinen Alter und in großen Mengen, häufige Verwendung von Alkohol nicht nur verschlimmern den Teint, sondern auch provozieren das Aussehen der Akne und Akne.
  • Strom : Viele wissen nicht einmal, dass die Ursache für fettige Haut eine ungesunde Ernährung werden kann - das Fehlen des Regimes, die regelmäßige Anwendung einer großen Anzahl von exotischen Früchten, Beeren und Gemüse in rot( Himbeeren oder Möhren, zum Beispiel), zu fett, geräuchert, salzig, würzig,mariniertes Essen. Falsche Arbeit des Magens, Verschlackung des Körpers, Übergewicht und vor allem Fettleibigkeit sind sehr oft in den Besitzern der Problemhaut diagnostiziert, weil sie ihre unmittelbaren Ursachen sind.
  • Pflege : Nicht alle Frauen finden es notwendig, auf die Haut aufzupassen, was fast immer zu Problemen führt. Zu wenig, wird falsche Pflege immer wieder das Auftreten von Läsionen provozieren: . Dies kann die Verwendung von minderwertigen oder abgelaufenen Kosmetika, schlechter Poren Reinigung sein, Make-up, für die Nacht links usw.
  • Hypothermie der Körper und folglich unterschiedliche Erkältungen können auch verursachen RosaceaGesicht ( Gefäßnetzwerk) und entzündliche Prozesse.
  • Überhitzung von kann ein lästiger Grund dafür sein, dass die Haut plötzlich problematisch wurde. Wenn Sie in der Sonne für eine lange Zeit bleiben, wird ein Übermaß an ultraviolettem Licht negativ auf die Haut Zustand des Gesichts. Zu Problemen kann zu einer starken Bräune und Missbrauch des Solariums führen.

Jeder kann in die Risikogruppe fallen: Es gibt viele Ursachen für problematische Haut, und im Grunde werden sie durch die falsche Lebensweise von diktiert.

Um loszuwerden, lästige neue Wucherungen auf dem Gesicht, müssen Sie zuerst Ihr Leben zu beheben.

Nachdem festgestellt wurde, welche der oben genannten Faktoren den Zustand Ihrer Haut beeinflusst haben, versuchen Sie es so schnell wie möglich loszuwerden, sonst ist jede Behandlung, die Sie selbst genommen oder vom Arzt ernannt haben, nutzlos.

Ja, ist es notwendig, die Leckereien zu verzichten, die Sie so verwendet werden, um das Rauchen und bräunen, aber es lohnt sich, auf die Gesichtshaut strahlender Gesundheit und Schönheit, und haben die Aufmerksamkeit der anderen für seine unheimlichen Ausschlag nicht anziehen. Darüber hinaus, wenn Sie das Unglück nicht vermeiden können, müssen Sie die Problemhaut mit einer besonderen, gründlicheren und kompetenteren Pflege versorgen.

Hautpflege für

Wenn Sie nicht geben das Problem Haut die richtige Aufmerksamkeit, wird seine Bedingung nur verschlechtern. Sicherlich, viele mehr als einmal traf Mädchen ziemlich hübsches Aussehen, aber mit einer Masse von Stiftung und Pulver auf seinem Gesicht, die nicht verbergen konnte die schreckliche Art von Pickel ganz über sein Gesicht. Angefangene Hauterkrankungen sind schwer zu behandeln, besonders wenn sie durch den ständigen Gebrauch von dekorativer Kosmetik verschärft werden, was nur den Hautausschlag stärkt und die Haut nicht vollständig atmet. Beim ersten Auftreten von Neoplasmen parallel zur Beseitigung der Ursachen der Geißel ist es notwendig, die Problemhaut mit einer würdigen und vollwertigen Pflege zu versorgen.

  1. Normalisieren Sie Ihre Diät : bereichern Sie die Diät mit frischen Früchten, Beeren und Gemüse, während Sie die Früchte der roten Farbe ausschließen. Begrenzung des maximalen Verbrauchs an fetthaltigen, geräucherten, salzigen, würzigen, eingelegten Speisen. Trinken Sie mehr Säfte( wieder nicht rot) und gewöhnliches Mineralwasser, um kohlensäurehaltige und alkoholische Getränke zu eliminieren.
  2. Entfernen Sie keine Läsionen auf der Haut mit allein.

    Viele Leute glauben fälschlicherweise, dass, wenn sie einen gespritzten Pickel ausdrücken, sie Akne-Ausbrüche ausbrennen, werden sie verschwinden. Infolgedessen bleibt dieser Ort mit hässlichen Narben - klein, aber spürbar und für das Leben. Und die Menge der Hautausschläge nach solchen Heimprozeduren wird doppelt so viel. Dies bedroht die weitere Ausbreitung des entzündlichen Prozesses und der Infektion, die ausschließlich ambulant behandelt werden müssen. Gleichzeitig ist die Gefahr der Verunreinigung des Blutes groß, denn zu Hause ist es unmöglich, die ideale Sterilität zu schaffen, die solche Manipulationen begleiten sollte.

  3. Richtig waschen : kaltes und heißes Wasser gleichermaßen beeinträchtigen die Problemhaut. Diese Vorgehensweise erfolgt am besten bei Wasser bei Raumtemperatur oder etwas warm. Seife ist kategorisch ausgeschlossen: nur ein Reinigungsgel, speziell für Problemhaut entwickelt. Wischen Sie das Gesicht mit einem Handtuch nach dem Waschen nicht folgen: die Gefahr der Verletzung der Fokus der Entzündung ist großartig. Die Haut leicht anfeuchten.
  4. Die Poren von regelmäßig reinigen( einmal wöchentlich).Zuerst mit Hilfe von Dampfschalen, in denen es notwendig ist, Abkochungen von entzündungshemmenden Kräutern hinzuzufügen: Kamille, Ringelblume oder Johanniskraut. Zweitens müssen Sie Scrubs verwenden, aber nur eine milde Aktion: Gommage, zum Beispiel. Zu harte Mittel können den Fokus der Entzündung( Pickel) beschädigen und dadurch seinen Zustand verschlechtern. Wenn Sie die Poren nicht reinigen, kann die Haut nicht atmen und wird niemals glatt und sogar.
  5. Gib das Fundament und Pulver , egal wie viel du nicht willst, deine Problembereiche auf dem Gesicht zu verbergen. Sie müssen verstehen, dass Sie auf diese Weise keine Pickel verbergen können, denn sie werden immer noch durch jede Schicht Make-up erscheinen. Aber der Schaden von diesem wird kolossal sein: die Poren sind mit Chemikalien verstopft, die das kosmetische Produkt bilden und eine Brutstätte von neuen und neuen entzündlichen Reaktionen werden.
Sie können diese Empfehlungen richtig verwenden - die Probleme werden allmählich weggehen, die Haut ist von Entzündungen gereinigt, wird glatt, schön, glatt und vor allem - gesund.

Um die gereizte Haut zu beruhigen und ihre Erholung zu beschleunigen, empfiehlt es sich auch 2-3 mal pro Woche, um kosmetische entzündungshemmende Masken zu tun.

Verschreibungen von entzündungshemmenden Masken

Home Kosmetik Masken mit entzündungshemmenden Wirkung kann für einige Zeit beruhigen die gereizte Haut und reduzieren die Menge an Hautausschlag. Mit der richtigen Pflege für das Problem Haut Erholung wird viel schneller auftreten.

  • Hefe

Die Bäckerhefe( 1 Esslöffel) mit saurer Milch( 3 Esslöffel) verdünnen, Zitronensaft( 1 Teelöffel), Wasserstoffperoxid( 5 Tropfen) hinzufügen.

  • Lemon

Das Protein schlagen, den Zitronenbrei( 1 Teelöffel) dazugeben.

  • Protein

Das Protein schlagen, die Zitronenschale zugeben, vorher in Mehl zerkleinern( 1 Teelöffel), Haferflocken( 1 Esslöffel).

  • Frucht

Backhefe( 1 Esslöffel) gemischt mit Beeren oder Fruchtsaft( Zitrone, Johannisbeere, Cranberry, Granatapfel), mit etwas kaltem Wasser verdünnen, um die Maske im Ausmaß der Dicke zu machen.

  • Kefir

Backhefe( 1 Esslöffel) verdünnen Kefir auf die gewünschte Dichte.

  • Kartoffel

Kartoffelmehl mit Joghurt auf die gewünschte Dichte mischen.

  • Curd

Entfetten Sie Hüttenkäse( 1 Esslöffel) und rühren Sie mit Kefir( 3 Esslöffel).

Wenn Sie ein Problem haben Haut: Pickel, Akne, Nasswunden, schwarze Punkte, etc., nicht verzweifeln. Das ist kein Satz, aus dem du dein ganzes Leben leiden musst.

werden behandelt: Identifizieren Sie die Ursache, beseitigen Sie es, stellen Sie die Haut mit der richtigen Pflege und regelmäßig machen entzündungshemmende Masken.

Das ist alles was du brauchst im Kampf um saubere, schöne, glatte und gleichmäßige Haut.

Wie der Artikel? Abonnieren Sie die Updates von VKontakte, Classmates, Facebook oder Google Plus.

Vergiss nicht , um über den Artikel an Freunde von zu sprechen, mit den Tasten von sozialen Netzwerken. Vielen Dank!