12Mar

Schmerzen an der Unterseite des Rückens an den Seiten oder in einer Seite

Schmerzen in der Nähe des Kreuzbeins

Das Kreuzbein und Steißbein sind der Endteil der Wirbelsäule.

Inhalt fertiggestellt

  • 1 Symptome:
  • 2 Mögliche Ursachen:
  • 3 Diagnose:
  • 4 Behandlung:
  • 5 Finden andere Arten von Rückenschmerzen und ihre Ursachen:

Voll Symptome:

Rückenschmerzen am Kreuzbein und darüber. Normalerweise auf beiden Seiten, kann aber einseitig sein. Schmerzen sind akut und können mit Inspiration zunehmen. Oft begleitet von Schmerzen im Bauch, Unbehagen( Brennen) mit Wasserlassen, häufiges Wasserlassen oder das Vorhandensein von Schwierigkeiten mit ihm. Sie können ein leises Fieber oder Fieber, allgemeine Schwäche, Müdigkeit erleben.

Mögliche Ursachen:

Dies kann eine Nierenerkrankung( Entzündung, Steine) sein, besonders wenn es zusätzliche Symptome gibt, die oben aufgeführt sind. Das Niere in der Regel leicht über dem Kreuze stören, aber es könnte ein Irrglaube sein: Rückenschmerzen kann ein Problem mit dem Urin-System und umgekehrt verwechselt werden - Rückenprobleme für Nierenerkrankungen.

Rückenschmerzen werden oft auch durch degenerative Veränderungen verursacht. Im lumbalen Bereich erreicht die Wirbelsäule am schnellsten degenerative Veränderungen der Zwischenwirbelgelenke. Pathologische Veränderungen werden am häufigsten durch Fettleibigkeit oder Trauma verursacht, manchmal scheinbar unbedeutend, die schließlich eine Quelle von Entzündungen und Schmerzen werden.

Diagnose:

Urinanalyse gibt in dieser Situation oft eine Antwort. Es sollte getan werden, auch wenn der Schmerz im unteren Rücken das einzige Symptom ist. Diese Analyse schnell, schmerzlos kann erkennen, wichtige gesundheitliche Probleme und nicht nur mit dem Harnsystem verbunden. Es wird empfohlen, dies einmal zur Vorbeugung zu tun.

Bei Problemen mit der Wirbelsäule wird oft alles von einem gewöhnlichen Röntgenbild erzählt.

Behandlung:

Der Urologe und Nephrologe befassen sich mit der Behandlung von Krankheiten des Harnsystems. Die erste hilft grundsätzlich bei Bedingungen, die einen möglichen chirurgischen Eingriff erfordern, und die zweiten funktionalen Probleme. Die Wahl eines Spezialisten erfolgt vor allem auf der Basis von detaillierten Studien( zB Ultraschall).

Entzündung in den Nieren ist so schmerzhaft, dass Menschen, auch diejenigen, die versuchen, sich selbst zu behandeln, schließlich zum Arzt zu bekommen. In der Regel sind Antibiotika nützlich, aber sie sollten wiederholt mit anschließender Behandlung eingenommen werden, um Rückfälle zu vermeiden. Es muss daran erinnert werden, dass eine Behandlung, die nicht vollständig oder falsch behandelt wurde, zu ihrer vollständigen Zerstörung führen kann, was das Leben bedroht.

Finden andere Arten von Rückenschmerzen und ihren Ursachen:

Schmerzen im Nacken, die dem Nacken zurückgeben

Schmerzen im Nacken, mit Ausstrahlung in den Hals

Schmerzen im Nacken( stärker auf der einen Seite), beeinträchtigen Bewegungen

Schmerzen im Nacken( mehr auf einer Seite), um die Bewegung

Schmerzen an der Oberseite des Rückens

Schmerzen im oberen Rückenbereich zu verhindern, in der Regel in dem Hals gegeben oder

Schmerzen in der Schulter und Schulterblatt

Schmerzen im Schulterblatt Schulter

Schmerzen im oberen Rücken

Schulter und Schmerzen im oberen Rückenschmerzen

Schmerzen unter der Taille

unteren Rücken Taille, in den Oberschenkel erstreckt, und wird häufig in das Bein

Rückenschmerzen

Schmerzen durch Haltung

Rückenschmerzen der Schmerz mit eingeschränkter Haltung

Schmerzen in den Rücken geben

gab die Rückenschmerzen

assoziiert fühlte