18Mar

So verhindern Sie Lebensmittelvergiftung

Lebensmittelvergiftung - eine durch Infektion verursachte Krankheit mit dem menschlichen Körper Toxine oder Bakterien, zu einer Anzahl von charakteristischen Symptomen und gastrointestinaler Störung führt. Erhalten Sie vergiften kann jeder, und für Erwachsene und Kinder, und der Haken ist möglich durch eine veraltete Lebensmittel( Lebensmittel, die abgelaufen sind), Lebensmittel kontaminiert mit Bakterien und Kontamination von Krankheitserregern durch Lebensmittel zu essen, die Gifte und Toxine( einige Fische, Pilze, Gemüse enthaltenLebensmittelzusatzstoffe).

Krankheit kann in einer einfachen und scharfen Form vorliegen - es bestimmt den Grad der Schwere der Symptome fließen, sowie Erholzeiten nach Vergiftung. In einigen Fällen kann diese Krankheit extrem gefährlich und sogar tödlich, vor allem in der Kindheit, als der junge Körper noch nicht in der Lage ist die richtige Konfrontation Infektion zu geben. Auf dieser Basis ist der beste Weg um gesund zu bleiben und nicht sein Leben und das Leben ihres Kindes Gefahr aussetzen - ist die Einhaltung von präventiven Maßnahmen.

instagram viewer

Inhalt

  • 1 Allgemeine Maßnahmen Lebensmittelvergiftung
    • 1.1 Giftige Pilze und Beeren( Foto)
  • 2 Präventivmaßnahmen für junge Kinder

Allgemeine Maßnahmen zur Verhütung

Lebensmittelvergiftung Präventionsmaßnahmen im Bereich der Lebensmittelvergiftung zu verhindern, können unterteilt werden:

  • persönliche Hygiene( gründlicheWaschen der Hände mit Seife und Wasser vor jeder Mahlzeit);
  • Einhaltung der Lebensmittelhygiene( Lagerung von Lebensmitteln richtig, das Ablaufdatum zu verhindern, sowie ihre angemessene Behandlung vor dem Verzehr).

Für alle gesund bleiben, sollte mit einer Reihe von Vorsichtsmaßnahmen und Tipps vertraut sein, die nicht als Teil der Prävention vernachlässigt werden. Personenbezogene Vorsichtsmaßnahmen sollten nicht nur Erwachsene bewusst sein, sondern auch Kinder, aktiven Leben, die stattfinden oft in direktem Kontakt mit einer großen Anzahl von Keimen und Bakterien.

zusätzlich mit sanitären und epidemiologischen Normen zu Hause Kochen zu erfüllen, Lebensmittelhygiene-Maßnahmen und Vorkehrungen sollten auch eine Reihe von speziellen Kenntnissen über die Toxine, Gifte und biologische Komponenten, in denen sie enthalten sind. In einer solchen Situation ist es wichtig, was essbare Pilze zu verstehen, und einige lebensbedrohliche - es notwendig ist, das Kind und, zusätzlich zu lehren, gibt es eine Vielzahl von giftigen Pilze Beeren, die auch vorsichtig sein sollte.

Giftige Pilze und Beeren( Foto)

Spezialisten in der Epidemiologie wurden Regeln entwickelt, die Lebensmittelvergiftung verhindern:

  • Lebensmittel nicht autorisierten Handel an Orten kaufen, sowie Orte, an denen es auch nicht erfülltkann nicht mit sanitären und epidemiologischen Normen eingehalten werden, ist es streng verboten. Dies gilt insbesondere für Produkte, die verderblichen Waren( Milchprodukte, Konservierungs etc.) gekennzeichnet sind;
  • sollte Lebensmittel in großen Geschäften kaufen, in dem alle Mitarbeiter in Nahrungsmitteln und mit ihnen interagieren, haben die Möglichkeit, die Nutzung der zentralen Kalt- und Warmwasser zu greifen, sowie ein Badezimmer. Diese Mindest Fähigkeiten können das Risiko einer Exposition gegenüber Produktrealisierung und Produktion von pathogenen Mykobakterien verringern;
  • Kauf verderbliche Lebensmittel, wie Milch und Milchprodukte, Fertigsalate, Aufschnitt, Gebäck und so weiter. N. Achten Sie auf das Ablaufdatum. Ein weiterer wichtiger Faktor, abgesehen von der maximal möglichen Lagerfähigkeit, sind die Temperaturbedingungen für Lagerung und Inhalt gekaufter Produkte;
  • ist es strengstens verboten, Lebensmittel mit abgelaufener Haltbarkeitsdauer zu essen, sowie solche Lebensmittel, deren Temperaturlagerungsbedingungen verletzt oder nicht eingehalten wurden;
  • Früchte in einem Vase auf einer Tabelle

    Beeren und Früchte müssen vor der Verwendung von

    gründlich gewaschen werden Bei der Lagerung von Lebensmitteln und Fertiggerichten im Kühlschrank die Regeln der Nachbarschaft beachten. Die benachbarte Lagerung von Halbfertigprodukten und bereits thermisch verarbeiteten Lebensmitteln kann zur Kontamination von Fertiggerichten führen. Solche Nachbarschaftsregeln sollten an Orten beachtet werden, an denen Lebensmittel verkauft werden, an Gaststätten usw., achten Sie deshalb auf die benachbarten Regale in dem Geschäft, von dem die Waren stammen;

  • Produkte, die roh, wie Beeren, Obst und Gemüse verzehrt werden mit antiseptisch, antibakteriellen Mitteln gewaschen oder behandelt werden sollten;
  • die Verwendung von verdorbenen Lebensmitteln, die ihr natürliches Aussehen verloren haben, leicht verfault sind oder ihre Haut beschädigt haben - nicht empfohlen;
  • sollte keine Produkte ohne ordnungsgemäße Kennzeichnung kaufen, auf denen alle Informationen über ihre Zusammensetzung und Frist, Lagervorschriften angegeben werden sollten. Beschädigte oder beschädigte Verpackungen garantieren nicht, dass dieses Produkt sicher und nicht mit Krankheitserregern infiziert ist.

Sie sollten Ihre Hände bei jeder Gelegenheit waschen: vor dem Essen, bevor Sie dieses Essen zu kochen beginnen, und nach der Toilette und gehen. In Situationen, in denen Läsionen auf dem Arm oder Quetschungen oder andere Verletzungen sollten in dem Prozess des Kochens sehr sorgfältig und vorsichtig behandelt werden, die Vermeidung von Kontakt der Wunde mit einer Mahlzeit sind. Der betroffene Bereich sollte bandagiert oder mit Handschuhen abgedeckt werden.

  • Man wäscht seine Hände

    Hände waschen - ist sehr wichtig, egal wie „nabivshim nauseam“ noch war dieser Rat

    besonderes Augenmerk sollte die Behandlung während des Kochens zu erwärmen bezahlt werden, ein gutes Niveau bereitstellt für die Zerstörung aller Erreger von Darmerkrankungen ein anderes Herstellungsverfahren rösten;

  • -Eier, als ziemlich "wunderliches" Produkt, sollten einer zusätzlichen Behandlung unterzogen werden - sie müssen unter fließendem Wasser mit Haushaltsseife gewaschen werden. Kocheier sollten mindestens 10 Minuten nach dem Kochen kochen, da sie mit Salmonellen infiziert werden können. Alle mit Eiern gekochten Produkte sind verderblich und erfordern bestimmte Lagerbedingungen. Die Lagertemperatur dieser kulinarischen Produkte sollte zwischen + 2-6 ° C liegen;
  • Eine Frau wischt einen Küchentisch

    Saubere Küchenoberflächen spielen auch eine wichtige Rolle bei der Prävention

    Vergiftung Lebensmittel geschützt waren gegen das Eindringen von Insekten und schädlichen Mikroorganismen, sollten sie in der Plastikverpackung zamatyvat, um ihre Lagerung zu verarbeiten waren sicher und stellten keine Bedrohung für das Leben undGesundheit anderer Menschen;

  • Sauberkeit in den Küchenoberflächen, sowie Küchenutensilien Reinheit erlaubt sich und Ihre Familie von Lebensmittelvergiftung zu isolieren;
  • sollte separate Schneidausrüstung( Bretter und Messer) für die Arbeit mit rohen und bereits gekochten Produkten haben.

Vorbeugende Maßnahmen für Kleinkinder

Ein kleines Baby nagt an einem Spielzeug

Spielzeug müssen regelmäßig mit abgekochtem Wasser

gewaschen werden Aufgrund der Tatsache, dass junge Kinder aktiv über die Welt lernen, mit dem Boden einen konstanten Kontakt, und eine Vielzahl von Themen, die oft genug in dem Mund, sie brauchen besondere Pflege und Prävention. Für Babys und Kleinkinder, die nur die Welt um sich herum kennen, werden folgende Maßnahmen zur Vermeidung von Lebensmittelvergiftungen vorgeschlagen:

    • als das Baby kann nicht unabhängig die Hände waschen - es Kosmetika und antibakterielle Mittel getan Eltern sollten verwendet;
  • Spielzeug, mit dem das Baby ständig spielt und Kontakte notwendig, von Zeit zu Zeit mit abgekochtem Wasser zu waschen;
  • Etagen in dem Raum, wo das Kind krabbelt, sollte gut ausgewaschen werden;
  • Muttermilch kann das Kind sein eigenes Immunsystem zu stärken, auch weiterhin mit Viren und Bakterien zu behandeln, und Anfang der Entwöhnung von grudnichka Stillen eine Reihe von Krankheiten verursachen kann, einschließlich Lebensmittelvergiftung, wegen des Ausfalls des Immunsystems;
  • Säuglingsnahrung und Getreide für Kleinkinder müssen im Kühlschrank aufbewahrt werden, und ihre maximale Lagerzeit und die Verwendung sollten nicht ignoriert werden.