21Feb

Wie man einen Verband für schwangere Frauen zu tragen

Fast jede Frau in der Situation hat eine Vorstellung davon, was ein Verband ist. In 50% der Fälle wird es für die Verwendung von Gynäkologen empfohlen. Es ist wichtig zu wissen, wie richtig schwangere Frauen einen Verband tragen und wie man eine Auswahl dieses medizinischen Gerätes macht, wird unten diskutiert.

Von welchem ​​Zeitpunkt zu beginnen einen Verband tragen und was es ist

Inhalt

  • 1 Von wann einen Verband zu starten tragen und was es
  • 2 Bondage für schwangere Frauen ist - mit einem

Verband Begriff Verschleiß - ist eine Art von Gerät am ähnlichsten den breiten Gürtel, die Lage bietetinnere Organe, der Fötus an Ort und Stelle, während das Wohlbefinden erleichtert wird. Seit welchem ​​Monat ein Verband für schwangere Frauen zu tragen? Optimale Zeit - die zweite Hälfte, oder vielmehr das dritte Trimester der Schwangerschaft. Entscheide die Frage, die er wirklich braucht, nur ein Gynäkologe hat das Recht. Da kann es nicht nur gut sein, sondern auch schaden, mit unausgeg

lichenem Gebrauch.

Wie man einen universellen Verband für schwangere Frauen trägt?

Vor dem Anwenden des Verbandes geht die Auswahl zum Zeitpunkt des Kaufs voraus. Parameter, auf die man achten muss:

  • Zuerst müssen Sie sich um die passende Größe kümmern. Einige Hersteller bevorzugen Verband für schwangere Frauen Foto seine Beschriftung, jemand schreibt die ungefähren Abmessungen des Bauchumfang, und jemand in Zahlenformat -. 44-46, usw.
  • auf der Zusammensetzung des Gewebes konzentrieren sollte. Zusätzlich zu den Kunststoffen muss Baumwollmaterial darin vorhanden sein.
  • Beim Kauf ist es wichtig, den Verband richtig auszuprobieren. Setzen Sie es an, Sie sollten in einer anfälligen Position sein. Dies geschieht nicht, außer in den Bedingungen eines speziell dafür entworfenen Geschäftes, oder im Extremfall auf einer Couch in einer Apotheke. Deshalb ist der beste Ort, um ein Medizinprodukt zu kaufen, ein Fachgeschäft.
  • ein Verband sollte nicht zermalmen, zusammen ziehen, Schmerzen verursachen, ein Gefühl der Disco
    einer Milbe. Umgekehrt, sobald es richtig getragen wird, sollte die Frau die Leichtigkeit im Rücken und im Unterbauch fühlen.

Und wenn eine Frau mit Zwillingen schwanger ist, welche Regeln sollte sie beim Kauf eines Verbandes einhalten?

Es gibt keine speziellen Verbände für mehrere Schwangerschaften vorgesehen. Aber eine Frau sollte die folgenden Merkmale ihrer Position berücksichtigen. Es ist wichtig, bei der Auswahl eines Verbandes der benötigten Größe keine Fehler zu machen. Dies ist auf das große Wachstum des Bauches in den letzten Monaten der Schwangerschaft zurückzuführen.

Der Verband wird empfohlen, in den folgenden Fällen getragen zu werden:

  • mit Rückenschmerzen, deren Ursache eng mit der Schwangerschaft verwandt ist;
  • mit niedriger fetaler Position;
  • mit einem früheren Kaiserschnitt oder anderen chirurgischen Eingriffen an den Beckenorganen;.
  • beim Beherbergen großen fetus

usw. Kontra umfassen:

  • abnormal( pathologische) fötale Darstellung, wie Head-up. In diesem Fall kann die Bandage verhindern, dass das zukünftige Kind die richtige Position einnimmt.

Jede Frau, nach einem Besuch beim Arzt und erhalten die entsprechende Zuordnung, stellt sich die Frage, wie Universal-Band für schwangere Frauen zu sein, als auch mit, wie viele Wochen tragen einen Verband für Schwangere?

Im Allgemeinen ist es nicht schwer zu verstehen, wie man richtig einen universellen Verband für schwangere Frauen trägt. Die Position, in der eine Frau vor der Verwendung des Verbandes sein sollte, wie bereits oben erwähnt, sollte auf dem Rücken liegen. Der gekleidete Verband sollte den Bereich des Schambeins und auf der Oberseite des Unterbauches etwas fassen. Auf der Rückseite sollte es auf der Oberseite des Gesäßes sein. In der stehenden Position kann es nur von Frauen getragen werden, die in dieser Angelegenheit "erfahren" sind, die fühlen, dass sie alles getan haben, wie sie sollten.

Der Bauch einer schwangeren Frau wächst, und mit ihm sollte die Größe des Verbandes angepasst werden.

Bandage für schwangere Frauen - für wie lange zu tragen

Warum wird empfohlen, einen Verband aus dem dritten Semester mit dem Fötus zu tragen. Zu diesem Zeitpunkt erhöht sich die Belastung der Wirbelsäule, der Schwerpunkt verschiebt sich, der Magen zieht nach unten. Wenn ein Arzt empfiehlt einen Verband für schwangere Frauen - wie viel zu tragen es auf Zeit folgt? Für jede Frau sollte diese Empfehlung von einem Arzt gegeben werden. Nur er, unter Berücksichtigung vieler Faktoren( Frau Gesundheit, Lebensstil, Schwangerschaft Zeitraum) entscheidet, wie viele Stunden können Sie einen Verband tragen. Die durchschnittliche Zeitdauer sollte drei Stunden nicht überschreiten.



Was sind Bandagen?

  • Verband für Schwangere in Form von Höschen, in denen ein elastischer Einsatz in den Bauch genäht wird. Solch ein Verband sollte beim Liegen getragen werden. Der Nachteil dieses Modells ist häufiges Waschen. In der Regel, wenn er eine Frau mag, dann müssen Sie ein paar kaufen, um sie zu ersetzen.
  • in Form eines breiten Gürtelverbandes der kombinierten Art unterscheiden sich in ihrer Vielseitigkeit, da sie sowohl vor als auch nach dem Kind geboren werden können. Es sollte über die Unterwäsche getragen werden. An den Seiten sind einzigartige Ventile, sie sorgen für die Regulierung des Drucks auf den Körper. Zusätzliche Einstellung erfolgt durch Klebeband.