8Apr

Eine schlackenfreie Diät - eine Diät oder eine Lebensart?

Schlackenfreie Diät - Diät oder Lebensstil?

Jeder Mensch ist in unterschiedlichem Maße der schlechten Ökologie und Verdauung von Lebensmitteln ausgesetzt, die eine große Menge an Nitraten und anderen Chemikalien enthalten. All dies führt zur Anhäufung von Toxinen und Toxinen im Körper, was sich auf die Gesundheit und den Hautzustand auswirkt.

Eine schlackenfreie Diät ist genau die Art von Diät, die es Ihnen ermöglicht, alle schädlichen Substanzen, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben, aus dem Körper zu entfernen. Mit anderen Worten, es wird einen „Reinigung“, um den Körper zu produzieren und Gesundheit zu verbessern, sowie den Prozess der Behandlung von verschiedenen Krankheiten beschleunigen, die im Körper von Giftstoffen und Verunreinigungen aufgrund der überschüssigen genau gebildet wurden.

In der Regel auf die Ansammlung von Toxinen fördern fetthaltige Nahrungsmittel, Alkohol und Tabak, ohne die leider heute, kann in der Regel nicht mehr als 1/3 der Bevölkerung unseres Planeten sein. Deshalb empfehlen Diätassistenten diesen Menschen eine schlammige Diät. Es hilft nicht nur, ihre Gesundheit zu verbessern, sondern auch schlechte Gewohnheiten loszuwerden. Da dieses Lebensmittelprogramm den Verzehr von fetthaltigen Lebensmitteln, Alkohol und Tabak vollständig ausschließt.

Schlackenfreie Diät

, dann wird diese Diät definitiv nicht geeignet, wenn Sie in ihren Fähigkeiten nicht sicher sind, oder besser gesagt, seine Willenskraft und nicht in der Lage, mit dem Rauchen und Alkohol zu verzichten. Sie können diesen Artikel nicht einmal lesen und weiter Ihren Körper vergiften. Nun, diejenigen, die fest entschieden haben, aufzuhören oder diese schlechte Angewohnheit nicht zu haben, wir sprechen weiter über die Schlackenfreie Diät und ihre Regeln.

Unser Körper braucht regelmäßige Reinigung, so dass diese Diät als Grundlage eines Lebensstils genommen werden kann, während Sie sich vor der Entwicklung verschiedener gefährlicher Krankheiten schützen.

erfahren, was Abfall ist und wenn notwendig, sie aus dem Körper zu entfernen, können Sie aus folgendem Video sehen:

Vor- und Nachteile der Diät besshlakovoy

Besshlakovaya Diät Bewertungen auf Reserven nicht immer positiv. Viele Menschen, die dieses Ernährungsprogramm selbst getestet haben, klagten über ständige Kopfschmerzen, die es ihnen nicht erlauben, sich zu konzentrieren und eine gewohnte Lebensweise zu führen. Die Sache ist, dass es die Kopfschmerzen sind, die das Minus dieser Diät sind. Sein Aussehen spricht nur von der Tatsache, dass die Diät wirklich funktioniert und der Körper beginnt, aktiv von schädlichen Substanzen gereinigt zu werden.

Ein weiterer Nachteil der Diät ist die Unfähigkeit, Menschen zu entsprechen, die einen aktiven Lebensstil führen. Und das alles wegen der Tatsache, dass besshlakovaya Ernährung erlaubt nur kalorienarme Lebensmittel, weshalb der Körper nicht für die Energiereserven bilden können, die in häufigen Schwindel führen kann, Ohnmacht und schwere Erschöpfung des Körpers.

Plus Diät ist, dass der Körper vollständig von Toxinen gereinigt wird, und Ihr Körper von Cellulite! Ja, ja, mit Hilfe einer schlackenfreien Diät können Sie die verhasste Orangenschale leicht loswerden.

Eine schlackenfreie Diät hat zwei Optionen: Die erste ist für 3 Tage und die zweite Option für einen längeren Zeitraum - 1 - 2 Wochen.

Vor- und Nachteile einer schlackenfreien Diät

erste Option Menü besshlakovoy

Diät nur Gemüse zu essen erlaubt, Obst, Beeren und nicht-kohlensäurehaltiges Mineralwasser. Produkte sollten nur in roher Form und kleinen Mengen gegessen werden - nicht mehr als 100 g für eine Mahlzeit, aber für Mahlzeiten sollten es nur 3 sein. Jedes Mal nach einer Mahlzeit sollte ein Glas stilles Mineralwasser getrunken werden.

Die zweite Variante einer schlackenfreien Diät und die zugelassenen Produkte von

Es ist erlaubt zu verwenden:

  • fettarme Fleischbrühe;
  • Gemüsebrühe;
  • gekochtes Geflügelfleisch;
  • gekocht mageres Rindfleisch oder Kalbfleisch;
  • fettfreier Fisch, gekocht auf Dampf;
  • fettarme Sorten von Quark, Käse und Joghurt;
  • Fruchtsäfte und Kompotte.

Sie können nicht roten Borschtsch, Kohlsuppe, Gurken, geräucherte Produkte, Süßigkeiten, Mehlprodukte, Milchsuppen, Konserven, Wurst, fettes Fleisch und fermentierte Milchprodukte haben. Und auch die Verwendung von Alkohol und Tabak ist verboten.

Schlackenfreie Diät ergibt ein kleines - 1 kg für 3 Tage. Diese Diät ist jedoch nicht zur Gewichtsreduktion gedacht. Sein Ziel - den Körper von schädlichen Substanzen zu reinigen und die Gesundheit zu verbessern. Ich benutze es auch vor der Koloskopie und Ultraschall( Ultraschall).

Wie Sie den Körper schnell von Toxinen reinigen können, erfahren Sie im folgenden Video: