19Feb

Kräuter von Verstopfung. Effektive Wege, um mit heiklen Problemen umzugehen

Im Falle von Beschwerden sucht eine Person Hilfe aus der Volksmedizin. Der Kampf gegen Verstopfung kann auf der Grundlage der Verwendung von Heilkräutern durchgeführt werden. Es gibt viele Rezepte, mit denen man diese Krankheit loswerden kann. Sie können solche Kräuter in Apotheken kaufen, und Sie können sie selbst zu Hause vorbereiten, bestimmte Rezepte kennen. Diese Behandlungen sind sicher und vorteilhaft für den Körper.

Inhalt:

  • 1 Ursachen der Verstopfung
  • 2 Welche Kräuter sind wirksam für Verstopfung?
  • 3 Rezepte zu helfen loszuwerden Verstopfung
  • 4 Merkmale der Behandlung von Volksmitteln von Verstopfung Ursachen der Verstopfung

Kräuter - ein zuverlässiger Assistent für Verstopfung

Kräuter - ein zuverlässigen Helfer bei Verstopfung

das Studium der traditionellen Medizin Bevor notwendig ist, was Verstopfung zu verstehen und zu bestimmen, die zugrunde liegende Ursachen. Verstopfung kann eine Folge von anderen Begleiterkrankungen und ein falscher Lebensstil einer Person sein. Wenn eine Person einen sitzenden Lebensstil führt, verwendet eine große Menge an Kohlenhydraten Lebensmittel, es letztlich zu einer Verzögerung Stuhl führt.

Die Ursache der Verstopfung kann auch schlechte Gewohnheiten sein - die Verwendung von Nikotin, Alkohol. Oft tritt bei älteren Menschen Verstopfungen aufgrund früherer Erkrankungen des endokrinen Systems, Atherosklerose oder übermäßiger Stresseffekte auf. Wenn alle diese Faktoren den Körper als Ganzes betreffen, kann die Krankheit eine chronische Form erworben werden, die den Prozess der Heilung erschwert.

Um das Vorhandensein von Verstopfung zu bestimmen, ist es notwendig, sich in der täglichen Norm des Hockers zu orientieren. Die erwachsene Person hat einen Hocker in der Höhe von 2-3 mal pro Tag bis drei Mal in sieben Tagen, weniger oft ein. Der Körper des Kindes zeichnet sich durch einen häufigeren Hocker aus, der je nach Alter variieren kann. Wenn ein Erwachsener nach drei Tagen kein Stuhl erscheint, lohnt es sich, die Anwesenheit von Verstopfung in Betracht zu ziehen.

Darüber hinaus, wenn Sie eine lange Zeit in der Toilette zu bleiben, und Cal hat eine feste Struktur, es ist auch ein Zeichen der Verstopfung nähert.

Zuerst müssen Sie sich auf Produkte beschränken, die zu Verstopfung führen. Dazu gehören fetthaltiges Fleisch und Fisch, Mehlgerichte, Milch, Brot, Knoblauch, Rettich, Bohnen, Süßwaren. Bessere bevorzugt sind solche Produkte zu geben, die reich an Ballaststoffen sind - Äpfel, Rüben, Möhren, Pflaumen, Milchprodukte, Honig.

Dysfunktion der Diät führt zum Beginn der Darmflauch. In einigen Fällen ist es wünschenswert, solche Mittel wie Klistier, Gymnastikübungen, Heilkräuter und Abführmittel zu verwenden.

lesen: Vor behandeln Verstopfung bei Erwachsenen, ist es notwendig, die Ursache

Was Kräuter für Verstopfung wirksam zu etablieren?

Bei der Behandlung von Verstopfung empfiehlt es sich, Heilkräuter zusammen mit Abführmitteln zu verwenden, um ein besseres Ergebnis zu erzielen. Kräuter enthalten aktive biologische Substanzen, die in manchen Fällen eine größere physiologische Wirkung haben als wirksame Medikamente. Es gibt eine breite Liste von Kräutern, die eine abführende Wirkung auf den Körper haben:

  • Blätter von Holly Heu. Der Sanddorn ist in Form von Rinde Erlen.
  • Zhoster und seine Früchte.
  • Fenchel und Dill.
  • Aloe
  • Stonewolle.
  • Natrium-Laminaria.
  • Pferd Sauerampfer
  • Feldgeschirr.
Senna hat gute Kritiken

Gute Rückmeldung hat Senna

Die beliebtesten sind, im Falle von Hocker Verzögerung, solche Kräuter sind von Verstopfung wie Heu, Krug, Rhabarber. Mit Hilfe solcher Pflanzen bereiten wirksame Abkochungen vor. Sie haben eine stimulierende Wirkung auf die Darmfunktion.

Eine solche wirksame abführende Wirkung hilft, den Körper der Krankheit loszuwerden. Verstopfung wird von Blähungen begleitet, so wird empfohlen, karminative Kräuter zu nehmen. Solche Pflanzen schließen Kamille, Kümmel, Dill, medizinische Asche, Tausende von Regenschirmenarten und viele andere ein.

Darüber hinaus ist die effektive Wirkung von Schafgarbe bewiesen. Es hat eine starke cholagogische Wirkung, durch die Galle eine abführende Wirkung auf den menschlichen Körper hat. Dieses Kraut hilft, Krämpfe zu lindern und loszuwerden, die Schmerzen, die aus der Krankheit entstanden sind.

Kräuter zeichnen sich durch Einfachheit und Zugänglichkeit aus, überfallen sie aber nicht ohne den Rat eines Fachmanns. Der systematische Einsatz von Kräutern kann zum Auftreten von Sucht führen, was die therapeutische Wirkung stark reduziert. Immerhin, dann für weitere Behandlung, um das gewünschte Ergebnis zu bekommen, müssen Sie die Dosierung zu erhöhen.

Rezepte, die helfen, loszuwerden Verstopfung

Kräuter Heilmittel hat eine mildere Wirkung auf den Körper und verursacht keine Nebenwirkungen. Doch bevor Sie die Behandlung mit Kräutern beginnen, ist es wichtig, einen Spezialisten für die Diagnose über die Möglichkeit, ernsthafte Darmkrankheiten zu konsultieren. Betrachten Sie die populären Mittel, um Verstopfung zu Hause mit der Hilfe von Folk zu behandeln.

Wenn Verstopfung von Schmerzen im Hypochondrium begleitet wird, dann können Sie dieses Medikament auf der Grundlage von Honig verwenden. Nehmen Sie zwei Teile der Kräuterkrume und Johanniskraut, ungefähr die gleiche Anzahl von Falken und einen Teil Kümmel in Form von kleinen Teilchen. Von den erhaltenen Kräutern ist es notwendig, die Mischung herzustellen. Ein Esslöffel der resultierenden Mischung vermischt mit 500 ml kochendem Wasser und fügte zwei Löffel Honig hinzu. Die Substanz während des Tages belasten und den ganzen Tag als Getränk verwenden.

Lesen: Gründe für Verstopfung bei Erwachsenen, was droht permanente Verstopfung?

Bei der Behandlung von Kräutern müssen Sie den Regeln folgen!

bei der Behandlung von Kräutern müssen Sie den Regeln folgen!

Eine weitere effektive Sammlung von Kräutern, die helfen, schnell loszuwerden, das Problem. Zur Vorbereitung ist es notwendig, 3 Teile Lakritze und Fenchel, 5 Teile Marshmallow und Flachs zu mischen. Gras zu schleifen. Brauen Sie einen Löffel Tee, indem Sie ein Glas Wasser sammeln, geben Sie ein gutes Gebräu.

Der Empfang sollte einmal am Tag abends um eine halbe Tasse getan werden.

Es ist möglich, mit Verstopfung und mit der Hilfe eines solchen einfachen Rezepts auf der Grundlage eines Jahrhunderts alt und Aloe zu kämpfen. Es ist notwendig, reinen Saft aus der Pflanze zu extrahieren und mit Honig zu vermischen. Um reinen Saft zu extrahieren, wird eine ältere Pflanze aus drei Jahren benötigt. Die Pflanzen schneiden die Blätter an der Basis ab und werden für mehrere Tage in den Kühlschrank gestellt.

Nach einer Weile kommen die Blätter und stehen unter die Presse. Nach der Verdunstung wird der Saft innerhalb eines Tages von einem Teelöffel genommen. Um den Geschmack zu verbessern, kann Saft mit einer kleinen Menge Honig gemischt werden.
So gibt es eine große Anzahl von Rezepten, unter denen jeder die beste Option für sich finden kann.

Eigenschaften der Behandlung von Verstopfung Folk Heilmittel

Phytotherapie hilft loszuwerden spastischen und atonischen Formen der Verstopfung. Aber bevor wir in eine unabhängige Behandlung gehen, ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren, um mögliche Komplikationen auszuschließen.
In der Volksmedizin gibt es eine große Anzahl von Gebühren, die Krämpfe, Schmerzen lindern und auch eine karminative und beruhigende Wirkung haben.

Lesen: Wie richtig, um Fortrans zu nehmen, um maximale Wirkung zu erzielen?

Allerdings sollte die Verwendung von Kräutern mit Vorsicht durchgeführt werden, da sie sowie Medikamente Kontraindikationen haben. Einige Kräuter können aufgrund der individuellen Gesundheitsbedingungen unsicher sein. Darüber hinaus gibt es eine Gruppe von Kräutern, die zu hängenden Herzschlag und arteriellen Druck führen können, erhöhen die Menge an Zucker im Blut enthalten.

Es liegt an jedem, um Gras vorzubereiten.

Jeder kann Gras selbständig vorbereiten.

In dieser Hinsicht sollten Menschen mit Herzerkrankungen, Diabetes und endokrinen Störungen in Selbstbehandlung nach den Empfehlungen eines Arztes engagieren. Heilkräuter verursachen selten Nebenwirkungen bei der Behandlung von Verstopfung, aber trotzdem sind sie möglich.

Nebenwirkungen können Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Hautausschläge. Darüber hinaus sollte mit den Kräutern die angegebene Dosierung beobachtet werden, da dies die Situation verschlimmern kann. Es ist ein Fehler zu denken, dass eine große Dosierung zu einer schnellen Erholung führen wird. Manchmal können im Gegenteil Komplikationen auftreten.

Das Nehmen von Kräutern ist nur mit den Medikamenten, die vom Arzt verschrieben werden, wichtig. Es wird nicht empfohlen, Kräuter zusammen mit Alkohol und Nikotin zu verwenden. Darüber hinaus, während der Behandlung für schlechte Gewohnheiten sollte aufgegeben werden.

Bevor Sie mit der Behandlung mit Kräutern beginnen, müssen Sie einige wichtige Regeln annehmen:

  1. Der Brühvorgang des Grases sollte in einem Schmelz- oder Glasbehälter stattfinden.
  2. Beachten Sie unbedingt die Lagerzeit. So sollten alkoholische Infusionen bei Raumtemperatur gelagert werden, und Brühe und Salben, die von eigenen Händen zubereitet werden, sollten in einem Kühlschrank nicht mehr als drei Tage sein.
  3. Nehmen Sie nur die vorbereiteten Substanzen, in denen es absolutes Vertrauen in die Vorteile gibt.
  4. Der Perkolationsvorgang sollte nur in einer heißen Form erfolgen, da nur so das gewünschte Ergebnis erhalten wird.
  5. Es ist notwendig, nur von einem ausgewählten Volksmittel behandelt werden, ist es nicht notwendig, mehrere auf einmal zu verwenden, da es die Leber nachteilig beeinflusst.
  6. Aus dem gleichen Grund wird es nicht empfohlen, verschiedene Arten von Kräutern zu mischen, die die gleiche starke Wirkung haben.
  7. Mit einem langen Kurs der Behandlung, nehmen kleine Pausen in der Aufnahme für ein paar Tage.

So wissen alle Feinheiten der pflanzlichen Behandlung, können Sie Ihre Gesundheit selbst verbessern.

Und was sollte das Essen sein, wenn man oft an Verstopfung leidet? Video ansehen:


Erzählen Sie Ihren Freunden!