19Feb

Ist die Bauchspeicheldrüse verletzt - was sind die Symptome der Krankheit?

Oft Schmerzen im Bauch Menschen gar nicht bewusst, dass er über die Bauchspeicheldrüse betroffen ist. Aber diese Drüse ist eine der wichtigsten Organe im menschlichen Körper. Wenn die Funktion beeinträchtigt ist, ist eine normale Funktion des Körpers unmöglich.

Inhalt:

  • 1 Hauptfunktionen der Bauchspeicheldrüse
  • 2 Warum die Bauchspeicheldrüse verletzt
    • 2.1 Akute Pankreatitis
    • 2.2 Chronische Pankreatitis
    • 2.3 Bauchspeicheldrüsenkrebs
    • 2.4 Pankreaszysten

Hauptfunktionen der Bauchspeicheldrüse

Schmerzen im Pankreas sind ein wichtiges Symptom

Schmerzen in der Bauchspeicheldrüse - ein wichtiges Symptom

Pancreas- die größte Drüse des Verdauungssystems, die eine wichtige Rolle bei den Verdauungs- und Stoffwechselprozessen spielt. Es erfüllt zwei Funktionen: endokrinen und exokrinen:

  1. exokrine Funktion die Sekretion von Verdauungssaft enthaltenden Verdauungsenzymen ist, die Verdauung Fette, Proteine ​​und Kohlenhydrate und Neutralisation von sauren Magenchymus machen auftritt.
  2. Eine weitere Funktion der Drüse ist intrasekretorisch oder endokrin. Eisen produziert das wichtigste für menschliche Hormone - Insulin, Glukagon, Lypocain.

Insulin und Glucagon sind im Kohlenhydratstoffwechsel beteiligt und die Blutzuckerspiegel regulieren, tritt das Risiko von Diabetes, wenn die Verletzung ihrer Produktion. Lipocain ist verantwortlich für die Bildung von Phospholipiden, die die Oxidation von Fettsäuren fördern. Mit seinem Mangel kann eine fettige Degeneration der Leber auftreten.

Wie man sehen kann, stellt Schädigung und Krankheit der Bauchspeicheldrüse eine ernste Gefahr dar. Jede Organ Pathologie negativ auf Kohlenhydrat-, Fett- und Energiestoffwechsel, führt zu schweren gesundheitlichen Problemen.

Warum

Bauchspeicheldrüse In den meisten Fällen, Schmerzen in der Bauchspeicheldrüse sind entzündliche Prozesse verletzt. In diesem Fall eine akute oder chronische Pankreatitis diagnostizieren. Die Ursache des Schmerzes in der Bauchspeicheldrüse kann auch ihre Verletzung, Zyste oder Schwellung sein. Jede dieser Erkrankungen hat sein eigenes Krankheitsbild, sondern ein häufiges Symptom, die darauf hindeuten würden, dass der Bauchspeicheldrüse nicht alles in Ordnung ist, ist ein Schmerz im Oberbauch mit Ausstrahlung in den Rücken.

Lesen: Die Bauchspeicheldrüse schmerzt. Was zu tun ist? Behandlung von Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse

akuten Pankreatitis akute Pankreatitis - Entzündung der Bauchspeicheldrüse, in der akuten Phase. Eine solche Diagnose ist etwa 1-2% der Patienten in ein Krankenhaus mit einem Syndrom des „akuten Abdomen“ zugelassen. Die Krankheit ist degenerativer entzündlichen Prozess mit Prostatageweben assoziiert Selbstverdauung aufgrund der Exposition gegenüber den von ihm produzierten Enzymen.

Unter dem Einfluss verschiedenen Faktoren ist eine Störung der Verdauungssaft-Produktion, als Folge, sondern die aktivierten Enzyme Nahrung verdauen, dringen tief in das Brustgewebe selbst und wirkt auf sie destruktiv. Dieser Prozess wird oft durch eine sekundäre Infektion verbunden, die eine infektiöse Entzündung des Organs verursacht.

Hauptursachen des pathologischen Prozesses sind:

  • adenemphraxis Beispiel gallstone
  • Alkoholmissbrauch
  • Cholelithiasis
  • Verletzung der Bauchspeicheldrüse
  • Pathologie Schilddrüsen
  • Häufige unordentlich Empfang Medikamente
  • Fettige und würzige Nahrung
  • Genetische Veranlagung
Manchmal ist der Schmerz sehr stark und nur unerträglich

Manchmal Schmerzen sehrstark und unerträglich

manifestierte scharf in der Magengegend umschließenden Schmerz nach rechts oder links erstrecktHypochondrie. In einigen Fällen klagen die Patienten Erbrechen, beeinträchtigte Stuhl, akute Durchblutungs durch einen starken Abfall des Blutdrucks manifestiert Versagen.

In Abwesenheit einer adäquaten Behandlung oder mit einer schweren Form der Erkrankung kann der Tod der Drüsenzellen auftreten, was zur Freisetzung von Toxinen in den Körper führt. Dies wiederum verschärft den Verlauf der Krankheit weiter.

Schäden an anderen Organs in der Nähe, eine Verletzung ihrer Funktionen kann auftreten. Alle Patienten mit akuter Pankreatitis unterliegen der obligatorischen Hospitalisierung und Intensivpflege, auch im frühesten Stadium der Erkrankung.

Chronische Pankreatitis

Chronische Pankreatitis ist ein wiederkehrender Anfall einer akuten Pankreatitis, was zu progressiven Bauchspeicheldrüsenschäden führt. In diesem Fall tritt keine vollständige Erholung der Drüse auf, da bei jedem solchen Angriff die gesunden Zellen zerstört und das Bindegewebe in Narbengewebe umgewandelt wird.

lesen: Welcher Arzt die Bauchspeicheldrüse behandelt: zu verwandeln, die im Fall von Krankheit

Aufgrund der Tatsache, dass es Verdauungsstörungen, Durchfall bei Patienten entwickeln kann( häufig übelriechend), Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Vitaminmangel. Eine Verletzung der Insulinproduktion führt oft zu einer Störung der Stoffwechselprozesse und zur Entwicklung von Diabetes mellitus.

Bauchspeicheldrüsenkrebs

Nach statistischen Daten wird Bauchspeicheldrüsenkrebs in 1-7% der Fälle aller Tumoren diagnostiziert. Seine wahre Ursachen identifiziert worden, aber es wird darauf hingewiesen, dass seine Entwicklung tritt am häufigsten auf dem Hintergrund der chronischen Pankreatitis, Trauma und Zysten der Bauchspeicheldrüse, Diabetes mellitus, Alkoholmissbrauch, der Gallenwege Krankheiten.

Unterernährung führt zu Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse

Malnutrition führt zu Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse

Tumor wirkt sich in der Regel um den Kopf der Drüse, kann aber in einem anderen Teil des Körpers oder decken die ganze Sache befinden. Oft metastasiert zu anderen Organen( Duodenum, Niere, Milz, regionale Lymphknoten, Knochen).

Das klinische Bild von Bauchspeicheldrüsenkrebs ist vielfältig und hängt von der Lage des Tumors und seiner Größe ab. Die charakteristischsten Symptome der Pathologie sind:

  1. Schmerzen im oberen Bauchbereich( oft schmerzhaft, unerträglich, verstärkt bei einer horizontalen Position).
  2. Appetitlosigkeit, Abneigung gegen Fleisch und Fett-Gerichte, Schlafstörungen, dramatischen Gewichtsverlust
    Völlegefühl im Magen, auch nach einer kleine Menge an Nahrung gegessen. Aufstoßen und
  3. mechanischer Ikterus( dunkler Urin, Haut) Erbrechen
  4. Stuhl Verletzung( in der Regel Durchfall)
  5. Regelmäßige Fieberanstieg
  6. Allgemeines Unwohlsein

Leider keine der oben genannten Symptome von Bauchspeicheldrüsenkrebs ist nicht spezifisch. Daher sollten Beschwerden in Form von Bauchschmerzen, Übelkeit, Gelbfärbung der Haut ein Grund sein, einen Arzt zu rufen, vor allem für ältere Menschen.

Lesen: Schmerzen in der Bauchspeicheldrüse. Worüber sprechen sie?

Pankreas-Zyste

Die Zyste ist ein inkubierter Hohlraum mit enzymhaltigen Inhalten, die aus Pankreasgeweben stammen. Das Auftreten von Zysten neigen Menschen von Alkoholabhängigkeit leiden, Liebhaber von akuten und fetthaltigen Lebensmitteln, die eine Geschichte der chronischen Pankreatitis, Cholelithiasis haben.

Die Hauptursache für die Entwicklung von Zysten ist die Obstruktion des Lumens des Hauptkanals mit einem Stein- oder Proteinstopfen. Eine Drüsen-produzierende Flüssigkeit, die Enzyme enthält, kann nicht in das Duodenum eindringen. Die Flüssigkeit sammelt sich und es entsteht eine Zyste. Charakteristische Symptome des pathologischen Prozesses sind:

  • Schmerzen im linken oberen Quadranten, oft
  • Verfügbarkeit Dichtung im linken Bauch umgibt, neigt
  • Durchfall zu erhöhen, Blähungen, Erbrechen
  • Das Gefühl von Durst, trockener Mund
  • leichten Anstieg
  • Temperatur

Allgemeines Unwohlsein In Gegenwart vondiese Zeichen sollen Notfall medizinische Aufmerksamkeit, da eine große Größe erreicht, kann die Zyste platzt in die Bauchhöhle suchen. In diesem Fall ist ein Notfall-Hohlraumbetrieb erforderlich.

So ist der Schmerz in der Bauchspeicheldrüse ein alarmierendes Symptom, das einen Arzt dazu zwingen sollte, ernsthafte und irreversible Konsequenzen zu vermeiden. Mit rechtzeitiger Diagnose und adäquater Behandlung gibt es eine hohe Wahrscheinlichkeit einer günstigen Prognose.

Pankreas, warum es Störungen:


Weiterempfehlen!