19Feb

Schilddrüse Hypothyreose: Symptome und Behandlung

Hypothyreose Schilddrüse entwickelt meist bei Menschen über 40 Jahre. Dieser Zustand wird durch verlängerten Mangel an Schilddrüsenhormon verursacht. Symptome und Behandlung von Hypothyreose - untersucht nur das Gebiet der Medizin, so dass die Entwicklung des Angriffs zu verhindern in den meisten Fällen möglich ist. Die Behandlung von Hypothyreose Volksmitteln sollte kein Allheilmittel, in jedem Fall sein, der Patient unter der Aufsicht eines Endokrinologen sein muss.

Hypothyreose ist eine durch niedrige Schilddrüsenfunktion verursacht Krankheit. Diese Krankheit könnte die „weiblich“ als das schöne Geschlecht genannt wird, leiden sie 6-7 mal häufiger als Männer( von 0,5-1% der Bevölkerung).

Ursachen und Symptome einer Hypothyreose

Hypothyreose angeboren sein oder erworben - mit Entzündungen einhergehen( beginnend mit der entzündlichen Reaktion der Prostata auf die Aufnahme bestimmter Medikamente, mit solchen schweren Krankheiten wie Thyreoiditis endeten, Abszess, Tuberkulose, Aktinomykose) mit Atrophie der Schilddrüse oder seineEntsorgung.

instagram story viewer

verursacht auch Hypothyreose Immunerkrankungen sein kann, radioaktives Jod empfangen, oder einfach einen Mangel an Jod in der Umwelt.

Wenn Sie bemerkt haben, dass in letzter Zeit Sie haben( trotz der Tatsache, dass die Ernährung die gleiche geblieben) erhöhte Gewicht;mit Ödemen( insbesondere das Gesicht);Sie werden von Schmerzen und Beschwerden im Nacken geplagt;Sorgen Schwierigkeiten beim Schlucken;die Stimme wird hoarse;Rede war langsam;es gibt Schüttelfrost, in dem Körper, übermäßiges Schwitzen Schüttelfrost;Menstruations Funktion gestört;erschien Reizbarkeit zusammen mit Müdigkeit, sind Sie mit einer Verringerung der Speicher konfrontiert - all diese Symptome zeigen, dass Sie mit dem Endokrinologen konsultieren müssen und die erforderlichen Tests übergeben( insbesondere Blut auf TTG - das Niveau der Schilddrüsen-stimulierendes Hormon) und verbringen US einer Schilddrüsenund Hypophyse( eine Ausführungsform Hypothyreose - Myxödem - mit Hypophysen-Krankheit auftreten).Auch können Anzeichen von Hypothyreose trockene Haut, brüchige Haare oder Haarausfall. Ein weiteres häufiges Symptom der Hypothyreose - „Klumpen“ in der Kehle.

Diät Hypothyreose Schilddrüse

Naladte richtige Ernährung, den Gehalt an Protein in der Nahrung zu erhöhen( insbesondere Pflanze) und die Begrenzung der Verbrauch von Fetten und Kohlenhydraten( besonders bekömmlich - Honig, Zucker, Mehl Produkte).Essen leeren Magen täglich 100-150 g gewöhnlicher Zuckerrüben. Als Wurzel, die reich an Jod, ist sehr nützlich für Patienten mit bereits ausgesprochenen Grad der Hyperthyreose. Darüber hinaus ist die Ernährung in Hypothyreose die Schilddrüse wünschenswert Meeresfrüchte zu schließen, vor allem Seekohl. Die Behandlung von Hypothyreose Medikamente

Endokrinologen in der Regel bei der Behandlung von Hypothyreose Beginn der Substitutionstherapie mit Schilddrüsen oder synthetischen Schilddrüsenhormon( tireoidin, Thyreocombum, Thyroxin, tireotom, Trijodthyronin, Levothyroxin) und Vitamine( Aevitum) Senkung Peroxidation von Fetten empfohlen. Auch bei der Behandlung von Hypothyreose Medikamente verwendeten Medikamente, die das Niveau der Fette im Blut( Fibrate und Statine) senken;bedeutet Leberfunktion( Essentiale, Legalon, Hepatitis, Karsil) zu verbessern.

Folk Heilmittel bei

Hypothyreose Bei der Behandlung von Hypothyreose Volksmittel müssen nicht, sie zu benutzen, statt der Medikamente oben beschrieben, sondern zusammen mit ihnen. Hier sind einige gute Rezepte. Nehmen Sie

1. eine große Zitrone waschen, entfernen Sie die Schale. Gießen Sie schälen 1 Liter kochendem Wasser, 1 Esslöffel Leinsamen und 1 Teelöffel Honig, setzte bei schwacher Hitze und 10 Minuten köcheln lassen, vom Herd nehmen, abkühlen lassen und abseihen. Trinken Sie die Brühe im Laufe des Tages anstelle von Wasser oder Saft.

2. Füllen Sie 2 Esslöffel trockenes Gras Brennnessel 1,5 Tassen kochendes Wasser, 1 Stunde Stamm. Trinken Sie ein Viertel Tasse 3-mal täglich für eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Die Infusion kann im Kühlschrank nicht länger als zwei Tage aufbewahrt werden.

3. Nehmen Sie gleiche Dosen celandine Gras und Zichorienwurzeln und inula rhodiola, Klette und Fenchel Obst, hacken und brauen dann die Grundlage des Verhältnisses: 1 Esslöffel Sammlung in 1 Tasse Wasser. Beharren innerhalb von 8 Stunden, nehmen Sie die Infusion einer dritten Tasse vor den Mahlzeiten für 2 Monate.

4. Nehmen Sie 1 Esslöffel Grünkohl, 3 Esslöffel Quark, 10 Kerne Walnüsse, 1 Esslöffel geriebenen Knoblauch, 1 Teelöffel Pflanzenöl. Alle diese Zutaten gründlich hacken und gut vermischen. Die so hergestellte Mischung sollte in einem Kühlschrank aufbewahrt werden. Nehmen Sie die Mischung 2-3 mal pro Woche für 2-3 Esslöffel. Diese Mischung ist gut genug, um den Mangel an Jod im Körper zu füllen.