24Feb

Einfache Übungen zur zervikalen Osteochondrose

Je öfter ein Kind oder ein Teenager den Kopf dreht, desto unwahrscheinlicher ist die Entwicklung im Erwachsenenalter der Osteochondrose in der Halswirbelsäule.

Wenn diese Erkrankung nicht vermieden werden könnte, dann kommen spezielle Übungen für den Hals mit Osteochondrose zur Rettung. Sie müssen durchgeführt werden, um das Fortschreiten der Krankheit zu verhindern. Mit dem Alter wird der Hals sehr schwer und schmerzhaft.

Wenn Sie eine systematische Belastung am Hals durchführen, vereinfachen alle Bewegungen, die ein wenig vereinfacht werden, den Verlauf der Erkrankung und erleichtern den Gesamtzustand. Sie können die Krankheit der zervikalen Osteochondrose mit Hilfe von Gymnastik behandeln, das heißt, es sollte eine speziell entworfene Ladung für zervikale Osteochondrose sein. Die systematisch durchgeführte Ladung bringt nur einen positiven Effekt.

Die Halswirbelsäule nimmt den zweiten Platz in den von Osteochondrose betroffenen Gebieten ein. Der erste Platz ist von der Lendenwirbelsäule besetzt.

Thoracic Osteochondrose und Gebärmutterhalskrebs - sind zwei Arten der Krankheit, sie leiden häufig unter Menschen, deren Arbeit ständig in der gleichen Position gehalten. Das heißt, es kann in einer sitzenden Position am Computer arbeiten.

Um den Beginn der Erkrankung zu verhindern, gibt es eine besondere Aufladung für die Halswirbelsäule. Darüber hinaus sind dies eher nicht komplexe Übungen, obwohl es zwingende Regeln in ihrer Umsetzung, die gefolgt werden müssen. Indem Sie ihnen, können Sie Ihren Hals Gebühr für in eine volle Spa-Behandlungen zu drehen, meistert mit der Krankheit Osteochondrose.

Gebärmutterhals-Thorax-Osteochondrose: Übung

Inhalt

  • 1 Gebärmutterhals-Thorax-Osteochondrose: Übung
  • 2 Gymnastik für den Hals mit Osteochondrose
  • 3 Übungen in Osteochondrose der Halswirbelsäule

Wie bei jeder Reihe von Übungen für die Behandlung, hat diese Gebühr eine obligatorische Liste der speziell Bedingungen entwickelt:

  1. Nutzen Sie die Gelegenheit, Übungen für die Osteochondrose mit Erkrankungen der Halswirbelsäule durchzuführen, Sie brauchen jede Minute.
  2. Die nächste wichtige Bedingung ist die Notwendigkeit, Übungen systematisch durchzuführen, ohne einen einzigen Tag zu verpassen. Es ist ratsam, Übungen für den Hals zu machen, sowohl am Morgen als auch vor dem Schlafengehen, das ist abends.

Der ganze Komplex von Übungen für die Osteochondrose wird nur im Stehen durchgeführt und besteht aus:

  • 20-25 Umdrehungen mit Kopfneigungen in beide Richtungen. Und wenn es ein Unbehagen im Nacken gibt, bedeutet das, dass du alles richtig machst. Das einzige, was in diesem Fall getan werden muss, ist, die Übung zu unterbrechen und eine leichte Massage im Bereich der Halswirbelsäule zu halten.
  • Die folgende Übung ist für die Schultern und Arme. Besonders hervorzuheben ist es wichtig, wenn der Tätigkeitsbereich auf die Arbeit an einem Computer bezogen ist, wo die Arme und Schultern für eine lange Zeit in der gleichen Position sind.

Die Übung für Hände und Schultern sollte so oft wie möglich jede Stunde durchgeführt werden, so dass es zwei bis drei Minuten zu vervollständigen. Dh.du musst deine Arme nach vorne strecken, dann seitwärts, oben und mehrmals drückt und drück dich mit den Fingern, kreisförmige Bewegungen mit einem Pinsel und Schulterbereich. Danach heben Sie Ihre Hände hoch und strecken. Dies geschieht meistens morgens, sobald du aus dem Bett gekommen bist.

Wenn jede Stunde, um ein paar Minuten Zeit gegeben nicht funktioniert, können Sie mehrmals tun, um seinen Kopf gesenkt und dann leichte Massagebewegungen reiben den Hals.

Diese Reihe von Übungen ist nur eine leichte Übung, aber Übung in Osteochondrose der Halswirbelsäule( LFC) ist ein wenig anders.

Methoden und Sorten speziell Komplex von Übungen entwickelt für die vollständige Beseitigung der Angriffe von Osteoarthritis Angriffe entwickelt.

Wenn Sie die Regeln und Anweisungen befolgen Sie die Übungen durchführen, können Sie vollständig loszuwerden, die Krankheit bekommen oder zumindest deutlich den Zustand lindern.

Neck Gymnastik für Osteochondrose

Die regelmäßige Ausführung eines Satzes von speziell entwickelten Übungen sieht so aus:

  1. Die Palme dreimal auf den Stirnbereich auftragen und leicht nach unten drücken. In dieser Position bleiben 2-3 Minuten, die Hauptbedingung - Sie müssen die Spannung im Nacken spüren. Nach einer Minute Pause und nur wiederholen Sie die Übung, nur aus dem Nacken.
  2. Ähnlich wie bei der ersten Übung musst du den Tempel wiederum mit der linken und der rechten Seite abwechselnd betätigen. Für jede Seite wird diese Übung 2-3 mal mit Unterbrechungen von 10 Sekunden durchgeführt.
  3. Die folgende Übung ist einfach. Neigen Sie den Kopf zurück und kippen Sie ihn so, dass Sie Ihre linke Schulter mit dem Ohr berühren können. Wenn man den Wechsel der Sequenz der Übung beobachtet, die auf der linken Seite gemacht wird, dann auf der rechten Seite, machst du diese Manipulationen.
  4. Kippen Sie den Kopf zurück, Sie müssen versuchen, mit dem auftauchenden Widerstand der gestressten Muskeln fertig zu werden, und versuchen, die Spitze des Kinns auf die Fossa in der jugularen Zone zu drücken. Und so wiederholen 5-6 mal mit einer halben Minute Pause.
  5. Mit dem Kopf und den Schultern gerade, benutzen Sie langsame Bewegungen, um Ihren Kopf zuerst nach rechts, dann nach links oder umgekehrt zu drehen. Die Hauptbedingung ist, die Übung 5 mal jede Seite der Piste durchzuführen.
  6. Es ist notwendig, Drehbewegungen von der Seite zur Kopfseite zu machen, so dass sich der Hals im Halbkreis abwechselnd nach rechts und nach einer kurzen Pause nach links bewegt. Und so sollte es 5 mal für jede Richtung wiederholt werden.
  7. Es ist notwendig, zuerst die Handfläche auf den Wangenbereich zu legen und zu versuchen, eine eigenartige Rotation des Kopfes zu simulieren. Es ist notwendig, die Position zu halten, die liegt oder steht.

Übungen zur Osteochondrose der Zervikalabteilung von

Aber es gibt eine kompliziertere Version der Übungen. Die Hauptbedingung - wenn sie durchgeführt werden - werden sie am Anfang des Beginns der Krankheit durchgeführt. Am häufigsten wird ein komplexerer Satz von Übungen zur Verfügung gestellt, wenn die Krankheit sehr schwierig ist. Darüber hinaus ist auch eine obligatorische Konsultation des behandelnden Arztes erforderlich.

Und diese komplexen Übungen sind wie folgt:

Übungen für Warm-up, die zu Fuß gehören. Das Gehen dauert so viel Zeit, um ein Gefühl von Hitze zu schaffen.

Übung entworfen, um die Muskeln des Halses zu entspannen. Um dies zu tun, müssen Sie eine Position nehmen, genau stehen, mit den Händen am Körper entlang, versuchen Sie, Ihren Rücken zu belasten, so dass die Hitze im Bereich der Schulterblätter gefühlt wird. Nachdem du diese Übung gemacht hast, musst du deine Schultern entleeren, dich entspannen und versuchen, gleichmäßig zu atmen.

Die folgende Übung hat einen so einzigartigen Namen, der euch nur vorsichtig macht, wenn man die Wirbelsäule verdreht. Allerdings ist dies nur ein Name, aber in Wirklichkeit ist die Übung selbst wirksam und am wichtigsten - effektiv bei der Bekämpfung einer solchen aufkommenden Krankheit wie Osteochondrose der Halswirbelsäule.

Die Übungen werden nur im Stehen durchgeführt. Als nächstes senken Sie die Rückseite des Halses, während "verdrehen" Halswirbel. Unabhängig ist diese Übung schwer durchzuführen. Es ist besser, dass er in dieser Angelegenheit professionell und unter der Aufsicht eines Arztes gemacht wurde. Freunde und Genossen sollten in dieser Angelegenheit nicht vertraut werden.

Denken Sie daran, dass alles, was Übungen für Gymnastik und Nacken Übungen für Osteochondrose nicht durchgeführt werden würde, sie sind alle nur berechnet, wenn die Krankheit erschienen ist. Keine Übung ist ohne Ansprache eines Arztes vorgeschrieben.



Selbstbehandlung wird nicht von Nutzen sein, wird aber nur die Bedingung verschärfen. Also zuerst ein Spezialist, und schon nach Gymnastik und Gymnastik zu helfen, die Angriffe der Osteochondrose der Halswirbelsäule zu bekämpfen.