19Feb

Regeln für die Pflege für fettiges Haar zu Hause: Tipps und Tricks

Regeln für die Pflege von fetthaltigen Haaren zu Hause: Rat und Empfehlungen

Bold Haartyp erfordert besondere Pflege, nachdem alle ein paar Stunden nach dem Wasser Verfahren, sie wieder fettig. Deshalb sind die Besitzer solcher Ringlets meist auf ihrem Aussehen fixiert.

Aus diesem Grund möchte ich darüber reden, wie man sich um fettige Haare kümmert, damit sie ihre Reinheit und Frische viel länger behalten und ihren Besitzern mehr Vertrauen in ihre Schönheit geben.

Die Hauptfehler von

Besitzer von fetten Haaren machen einen großen Fehler - sie waschen ihre Köpfe fast jeden Tag. Und das kannst du nicht kategorisch machen. Immerhin führt die tägliche Wäsche zu einer noch größeren Aktivierung der Talgdrüsen, was bedeutet, dass die Haare noch schneller gesalzen werden.

Deshalb, wenn Sie möchten, dass Ihre Haare so lange wie möglich sauber bleiben, seien Sie geduldig und führen Sie Wasser-Verfahren mindestens 2 mal pro Woche durch. Das erste Mal, um dies zu tun, wird sehr schwierig sein, da die Haare sehr unordentlich und schmutzig aussehen werden. Doch in ein paar Wochen werden Sie feststellen, dass sie viel seltener gesalzen sind.

Regeln für die Pflege von fettigem Haar zu Hause

Außerdem sind Besitzer von fettigen Haaren streng verboten, Bäder, Saunen zu besuchen und heiße Bäder zu nehmen. Das Ding ist, dass der Einfluss von hohen Temperaturen auf die Kopfhaut zu einer Erhöhung der Aktivität der Talgdrüsen führt. Und wenn du nicht willst, dass in ein paar Stunden dein Haar ein fettiges Aussehen erworben hat, kannst du das nicht zulassen.

Und noch ein großer Fehler, den die Besitzer von fetten Haaren annehmen - sie benutzen falsch kosmetische Mittel. Denken Sie daran, dass Sie nur die Shampoos und Balsame verwenden sollten, auf deren Etikett klar und klar geschrieben ist "für fettiges Haar".Mittel, die für trockene, kombinierte oder normale Ringlets bestimmt sind, können nicht verwendet werden. Sie haben nicht die gleichen Wirkstoffe, die fettiges Haar brauchen.

Fette Haarpflege

Fette Haarpflege zu Hause beinhaltet:

  • Shampoo 2 mal pro Woche;
  • Verwendung von Shampoos und Conditioner für fettige Haartyp;
  • Anwendung von kosmetischen Masken, die Trocknung Wirkung haben.

Separat möchte ich gerne über kosmetische Masken sprechen. Sie sind ausschließlich aus natürlichen Zutaten zubereitet und daher fehlen ihnen die gleichen Chemikalien, die die Locken beschädigen können.

Die Besonderheit solcher Masken ist, dass sie auf das Problem selbst einwirken und zu ihrer Beseitigung beitragen, anstatt sie zu maskieren, wie die meisten kosmetischen Produkte der industriellen Produktion tun. Deshalb, wenn du fettige Haare hast und du sie heilen willst, kannst du nicht ohne Hausmasken auskommen.

Regeln für die Pflege von fettigem Haar zu Hause

Und du solltest es nicht verweilen und sie stundenlang vorbereiten. Sie können die einfachsten Rezepte verwenden. Zum Beispiel:

  • Peitsche das rohe Eiweiß und schmiere die Kopfhaut für 30 Minuten vor dem Waschen;
  • mischen Sie Alkohol mit Zitronensaft( 1: 1) und behandeln Sie sie täglich mit Kopfhaut( nicht abspülen);
  • frisch gepressten Saft einer Zitrone gemischt mit einer Apotheke Vitamin B6 und behandeln sie mit einem Kopf 20 Minuten vor dem Waschen.

Es gibt viele solche einfachen Rezepte. Aber denken Sie daran, dass das Problem des öligen Haares einen professionellen Ansatz erfordert. Deshalb, wenn Sie dieses Problem loswerden wollen, vernachlässigen Sie nicht die Wanderung zu einem Spezialisten. Mit all seinen Empfehlungen, können Sie für viele Jahre vergessen, was der erhöhte Fettgehalt der Haare.

Video auf, wie man für fettiges Haar

pflegt