19Feb

Zahnpasta von Akne: Ist es das wert?

Fito Slim Balance
Inhalt
  • Mythos oder Realität
    • Vorsichtsmaßnahmen
  • Zuerst Eis versuchen. Anleitung
  • Wie wählt man eine Zahnpasta zur Behandlung von Akne
  • Wie verwendet man eine Paste von Akne
  • Video. Anti-entzündliche Gesichtsmaske

Zahnpasta - eine Sache, die nützlich ist, um Karies zu bekämpfen, Mundhygiene zu halten und. .. für die Haut. Wenn Sie durch zahlreiche Foren schauen, finden Sie oft ein interessantes Rezept, mit dem es zur Beseitigung von Entzündungen eingesetzt wird. Zahnpasta von Akne gilt als ein sehr wirksames und schnell wirkendes Mittel. Ist das wirklich so? Lass uns versuchen, es herauszufinden!

Mythos oder Realität

Zahnpasta zur Behandlung von Akne Was Menschen nicht schaffen, um hasserfüllte Hautausschläge zu bekämpfen. Zahnpasta und Pickel scheinen völlig inkompatible Phänomene zu sein, aber dies ist nur für diejenigen, die ihre Zusammensetzung nicht kennen. Es enthält eine Reihe von Komponenten, die sich positiv auf die Haut auswirken und verschiedene Defekte beseitigen. Hier ist eine kurze Liste:

  • Backpulver entfernt überschüssiges Fett, reinigt und trocknet.
  • Triclosan entfernt Entzündungen und wirkt antibakteriell.
  • Hydrogen Pyroxid reduziert auch die Manifestation von Entzündung, beschleunigt den Prozess von Eiter kommen.
  • Kräuterzusätze wirken wohltuend auf die Haut und heilen sie.
Hyaluron

Und jetzt antworte selbst, hilft Zahnpasta mit Akne. Definitiv ja, und sie macht es sehr schnell. Wenn Sie die Beulen dringend loswerden müssen, dann wenden Sie es ein wenig an, und sie wird es besser als jedes andere Mittel bewältigen.

Vorsichtsmaßnahmen

Da Zahnpasten nicht für die Haut vorgesehen sind, verwenden Sie sie vorsichtig. Befolgen Sie die Sicherheitsmaßnahmen, um Komplikationen zu vermeiden:

  • Um die Akne mit Zahnpasta zu verbreiten, müssen Sie nur darauf hinweisen. Wenden Sie es nicht auf gesunde Haut an, da dies zu Reizungen und sogar zu Verbrennungen führen kann.
  • Wenn Ihre Haut empfindlich ist, halten Sie die Paste nicht lange.15-30 Minuten reichen aus.
  • Wenn Sie ein brennendes Gefühl oder andere Beschwerden verspüren, waschen Sie sofort mit viel Wasser ab.

Zuerst Eis versuchen.

Probieren Sie zuerst Eis

Wie wählt man eine Zahnpasta zur Behandlung von Akne

Nicht jedes Mittel eignet sich zur Behandlung von Akne. Einige ihrer Arten werden nicht die gewünschte Wirkung haben und andere können der Haut schaden. Lesen Sie daher unbedingt, welche Paste Sie verwenden können.

  • Stoppen Sie Ihre Wahl auf weißen Pasten. Es enthält die richtigen Zutaten. Die farbigen Teile können Bestandteile enthalten, die Allergien und Reizungen verursachen.
  • Das Gel ist völlig unwirksam.
  • Bleichmittel vermeiden. Spezielle Substanzen, die dazu dienen, die Zähne weiß zu machen, können schwere Reizungen verursachen oder die Haut bleichen. Dies gilt insbesondere für dunkelhäutige Menschen.
  • Können irgendwelche Pickel mit jeder weißen Zahnpasta verschmiert werden? Nicht genau. Es ist wichtig, jene zu wählen, in denen der minimale Gehalt des Fluorids fehlt oder vollständig fehlt. Fluorid neigt zu schweren allergischen Reaktionen.
  • Stoppen Sie Ihre Wahl auf organische Zahnpasta. Erstens gibt es absolut kein Fluorid darin. Zweitens ist es besteht nur aus natürlichen Inhaltsstoffen, die für die Haut von Vorteil ist.
  • Bevorzugen Paste, die Pflanze enthält Auszüge:. . Salbei, Kamille, Eukalyptus, Eichenrinde, usw.

Wie für Akne

jetzt Zahnpasta verwenden, kann weitergehen zu diskutieren, wie Akne mit der richtigen Zahnpasta zu entfernen. Absolut nichts Kompliziertes an diesem Prozess. Haben Sie bei der Hand ein geeignetes Mittel, und das Wasser? Dann können Sie beginnen.

  1. Behandlung von Akne mit Zahnpasta Nehmen Sie Ihr Make-up ab und spülen Sie gut aus. Gereinigte Haut ist anfälliger für die Wirkung von Medikamenten.
  2. Überschüssiges Wasser mit einem Handtuch abtupfen.
  3. Zahnpasta auf die Pickel auftragen, wie gesagt, Punkt. Stellen Sie sicher, dass es sich nicht ausbreitet.
  4. Einige empfehlen, einen Pickel mit einem Pflaster über die Oberseite zu kleben, aber es ist besser, dies nicht zu tun, da es alles verschmieren kann und der Gips die Haut nicht atmen lässt.
  5. Die Zahnpasta wird von Akne für die Nacht verlassen. Im schlimmsten Fall - eine Stunde oder zwei. Bei empfindlicher Haut dauert es eine halbe Stunde, aber wenn Sie sich nicht unwohl fühlen, können Sie lange gehen.
  6. Am Morgen mit warmem Wasser waschen und Feuchtigkeitscreme auftragen.

Kann Zahnpasta Akne schnell loswerden? Ja. Sie werden am Morgen ein bemerkenswertes Ergebnis sehen. Die Poren werden klar und schmal, die Entzündung klingt ab und trocknet, Rötungen und Schmerzen gehen vorüber. Es hilft, rote und braune Flecken von früheren Eruptionen zu entfernen, aber es ist besser, nicht lange zu warten, bis die Entzündung zu großen Schuppen wächst. Schließlich kommt der Agent gut mit gerade auftauchenden Pickel zurecht, die noch nicht reif sind.

Video. Anti-entzündliche Gesichtsmaske

Wenn Sie dringend Ihr Gesicht in Ordnung bringen müssen, dann probieren Sie selbst die Wirkung eines solchen ungewöhnlichen Arzneimittels aus. Zur gleichen Zeit, überprüfen Sie, ob die Paste mit Akne hilft, und dann können Sie andere beraten. Vergessen Sie jedoch nicht, bevor Sie es auf alle Akne anwenden, überprüfen Sie die Reaktion Ihrer Haut auf einer kleinen Fläche, um die mögliche Allergie vollständig zu beseitigen.

Nützliche Informationen:

Veröffentlicht: 21-10-2015