19Feb

Was ist, wenn Ihr Gesicht in einem Sonnenstudio verbrannt wird?

Fito Slim Balance
Inhalt
  • Beachten Sie die Regeln für den Besuch von
  • Hauttypen und Bräune. Anleitung
  • Wie Sie Gesichtsrötung loswerden
    • Was Sie zuerst tun müssen
    • Herbal kalte Kompressen
  • Die Regeln des Sonnenbrands im Solarium. Unser Video

Viele Mädchen und Frauen versuchen, erstaunlich attraktiv auszusehen, und bemerken nicht einmal, dass der Besuch eines Solariums für sie ziemlich schlimm sein kann. Wenn für manche Menschen die künstliche Sonne nur gut ist, haben viele Liebhaber dieser Art von Sonnenbräune oft ein Problem: Was tun, wenn ein Gesicht in einem Solarium brennt? Und es betrifft nicht nur Anfänger, sondern auch echte Fans.

Beachten Sie die Regeln für den Besuch

Helles Gesicht Es sollte gut für die Zukunft in Erinnerung bleiben: Wenn Sie ein gebranntes Gesicht nach einem Solarium haben, dann haben Sie etwas falsch gemacht. Die häufigsten Fehler beim Besuch des Salons sind folgende: Entweder wurde die Länge des Aufenthalts in der Kabine falsch gewählt oder die Haut wurde nicht vorbereitet.

Hyaluron

Um das Ergebnis nicht nur erfreut, sondern auch unter anderem Bewunderung verursacht, müssen Sie einige einfache Regeln beim Besuch des Solariums beachten.

  • Die Zeit in der Kabine sollte allmählich zunehmen. Für die erste Sitzung ist die optimale Zeit 3-5 Minuten. Eine Unterbrechung zwischen den Sitzungen sollte mindestens 24 Stunden betragen
  • Verwenden Sie nur speziell für Sonnenstudios entworfen, die immer im Salon verfügbar ist.
  • Achten Sie auf empfindliche Haut. Bräunen im Solarium, Schutzausrüstung tragen: Brille tragen, spezielle Haarkappe verwenden, Brust nicht abziehen.

Arten von Haut und Sonnenbrand. Erinnerung

Hauttypen und Bräunen

Wie man Gesichtsrötung loswird

Oft wird das Gesicht nach Überhitzung oder Verbrennungen mit roten Flecken bedeckt. Sie können von Blasen, starken Verbrennungen und nach einer Weile - Hautpeeling begleitet werden. Verbrennungen können in die folgenden 4 Arten unterteilt werden:

  1. Rötung der Haut;
  2. Rötung, Schmerzen und Juckreiz;
  3. Rötung, Schmerzen, Juckreiz und Blasen;
  4. Verkohlen ist die schrecklichste von Verbrennungen.

Die ersten beiden Arten sind am leichtesten zu ertragen, die unabhängig voneinander ohne große Schwierigkeiten zu Hause geheilt werden können.

Was Sie zuerst tun müssen

Hier sind einige Tipps, wie Sie Rötungen entfernen können, wenn das Gesicht im Solarium verbrannt wird:

  • Wiederherstellung des Wasserhaushalts, für dieses Getränk mehr als jede Flüssigkeit außer Alkohol;
  • verwenden Anti-Burn-Medikamente, Baby-Creme, eine Gurke oder Kartoffel-Maske;
  • auf dem Gesicht Kefir, saure Sahne, Eiweiß oder Panthenol anwenden;
  • alle 2-3 Stunden, schmieren Sie die gerötete Orte feuchtigkeitsspendende Fettcreme mit Aloe und Panthenol;
  • für Schmerzen und Juckreiz, nehmen Sie alle Antihistaminika und Paracetamol Tabletten;
  • bis die Verbrennung vorbei ist, verwenden Sie kein Make-up, Puder, Rouge;
  • mindestens 3-4 Tage, besuchen Sie nicht das Solarium;
  • einen Arzt aufsuchen.

Herbal kalte Kompressen

Versengtes Gesicht Es gibt eine Menge Rezepte, die Ihnen sagen, was zu tun ist, wenn die Person in einem Bräunungsstudio verbrannt wird. Kalte Kompressen und Lotionen auf der Basis von pflanzlichen Arzneimitteln sind sehr empfehlenswert.

Sporen. Zwei Esslöffel Kräuter 300 ml kochendes Wasser gießen, abdecken, in einem Wasserbad für 5 Minuten halten, abkühlen.

Kamille. Ein st.l. Pflanzen in ein Glas geben, 250 ml kochendes Wasser gießen, dann in eine Zeitung und eine warme Decke wickeln. Nach 15 Minuten. Die Lösung wird durch Gaze filtriert. Ausgedrückte Blumen können auch verwendet werden, indem sie direkt in der Gaze auf den verbrannten Ort aufgetragen werden.

Kohl . Drücken Sie den Saft aus den Blättern aus, befeuchten Sie die Gaze darin und tragen Sie sie auf die verbrannten Stellen auf. Um Schmerzen zu lindern, können Sie Ihr Gesicht auf Kohlblätter legen.

Bräunungsregeln im Solarium. Unser Video

Denken Sie daran, dass es viel einfacher ist, Verbrennungen durch künstliche Sonne zu vermeiden, als später ihre Folgen zu behandeln. Sei vorsichtig und ergreife Vorsichtsmaßnahmen.

Nützliche Informationen:

Veröffentlicht: 11-09-2015