19Feb

Wie zu heilen Skoliose zu Hause - Übung

Skoliose ist eine seitliche Verkrümmung der Wirbelsäule genannt, die durch das Auftreten einer oder mehrere Kurven der Wirbelsäule gekennzeichnet.

Eine solche Verformung tritt aus mehreren Gründen:
  • angeborene Schwäche der Muskulatur;
  • Muskelatrophie aufgrund mangelnder körperlicher Aktivität während der Kindheit und Jugend;
  • sesshafte Lebensweise und konstanter Druck auf der Wirbelsäule als Folge der Fehlhaltung während der Arbeit und Freizeit.

Skoliose Bilder charakteristisches Zeichen der Skoliose sind Schmerzen im Bereich der Brustwirbelsäule , aber abgesehen von dieser Krankheit viele unangenehme Symptome hat, die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen.

Dies ist vor allem Unregelmäßigkeiten bei der Herz-Kreislauf-, Lungen- Insuffizienz aufgrund der Reduzierung des Lungenvolumens, ständige Kopfschmerzen.

Vorhandensein Wirbelsäulendeformität setzt die orthopädischen Chirurgen nach der diagnostischen Untersuchung.die erste, zweite, dritte oder vierte: Der Fachmann wird den Grad der Krümmung der Wirbelsäule und dem Stadium der Krankheit bestimmen.

Wie eine Skoliose zu Hause

Inhalt

  • heilen 1 Wie eine Skoliose zu Hause
  • 2 heilen Wie eine Skoliose von 2 Grad heilen
  • 3 Wie eine Skoliose von 1 Grad

heilen Wenn Sie diese unangenehme Diagnose gestellt, die erste Frage lautet: „Wie eine Skoliose der Wirbelsäule zu heilen?“.Heute gibt es im Arsenal der modernen Medizin wirksame Techniken, die Körperübungen, Physiotherapie und Gesundheitsmassagen umfassen.

Es sollte beachtet werden, dass alle therapeutische Maßnahmen durchgeführt erst nach Rücksprache mit einem Arzt und in strikter Übereinstimmung mit den Empfehlungen werden kann. Ein Spezialist, können Sie herausfinden, wie Skoliose bei einem Kind und einem Erwachsenen zu Hause zu behandeln.

Denken Sie daran, dass dies nur in den Anfangsstadien der Krankheit möglich ist. Bei der Behandlung von komplexen Einsatz von speziellen Übungen, um die Muskeln des Körperrahmens zu stärken, Wenn Sie daran interessiert sind, wie Skoliose Hause zu behandeln, sehen Sie sich diese Übungen:

  • Skoliose-Übungen in einer stehenden Position auf den Zehen nach oben und Ihre Arme nach oben strecken, dann langsam niedriger.
  • Supine, ziehen Sie den linken Ellbogen zum rechten Knie, dann den rechten Ellbogen - nach links.
  • ziehen abwechselnd die Knie an die Brust, so dass sie in dieser Position für einige Sekunden fixieren.
  • Beuge die Beine in den Schoß und ziehe in den Bauch. In dieser Position klatschen Sie mit Ihren Händen, mit den Händen hinter den Knien.
  • In der Bauchlage, sich die Hände in „Schloss“ auf dem Kopf, dann langsam heben Sie den Kopf und Bogen Ihren Oberkörper, für einige Sekunden in dieser Position anhalten.

Dies sind nur ein paar Beispiele für Skoliose-Übungen. Sie müssen täglich bis zur Normalisierung der Wirbelsäule durchgeführt werden.

Wie dieses Stadium der Krankheit eine Skoliose von 2 Grad

zu heilen ist fortschrittlich und erfordert nicht nur eine Behandlung zu Hause, aber die Krankenhausbesuche. Der Arzt wird Ihnen sagen, wie Skoliose heilen: Übungen, Massagen oder Physiotherapie( Elektrophorese, Magnettherapie).

Es wird empfohlen, eine Sportabteilung oder ein Schwimmbad zu besuchen. Sind wesentliche Voraussetzungen für eine Nacht Schlaf: Skoliose-Patienten auf einer starren festen Oberfläche, wie zum Beispiel eine Sperrholzplatte anstelle einer herkömmlichen Matratze schlafen müssen.

Sehr oft diese Krankheit tritt bei Kindern, so dass die Eltern über die Frage, besorgt wie eine Skoliose bei Jugendlichen oder jungen Kind zu heilen. Kinder werden genauso behandelt wie Erwachsene. Glücklicherweise Skoliose bei Kindern ganz leicht zugänglich Korrektur und die Prognose in den meisten Fällen günstig. Je älter der Patient ist, desto schwieriger ist es, die Deformität der Wirbelsäule zu korrigieren.

Zum Beispiel ist es möglich, eine Skoliose in 25 Jahren mit Hilfe von komplexer Therapie zu heilen: Massage, Heilgymnastik, Vitaminpräparate erhalten. Gibt es eine Heilung Skoliose in 30 Jahren? Sie können, wenn Sie auf die Manipulation und Medikamente zurückgreifen, sowie Atemübungen regelmäßig. In komplexeren Fällen ernennt der Arzt ein orthopädisches Korsett.

Ist es möglich, Skoliose bei älteren Erwachsenen zu heilen?Ärzte werden bejahen, aber die Behandlung kann komplizierter sein und eine lange Zeit in Anspruch nehmen.

Wie man 1-Grad-Skoliose heilt

Skolioseansicht zum Profilfoto Das erste Stadium der Skoliose wird diagnostiziert, wenn der Krümmungswinkel der Wirbelsäule 10% nicht überschreitet. Im ersten Stadium kann die Krankheit erfolgreich mit körperlichen Übungen und Massagen behandelt werden.

Patienten jeden Alters wird empfohlen, an Simulatoren zu üben, die Radfahren, Rudern oder Laufen auf Skiern simulieren. Ein guter Effekt wird durch physikalische Therapieübungen zu Hause oder unter der Aufsicht eines Trainertherapeuten erzielt. Sehr nützliches Schwimmen im Pool. Sie müssen Ihre Körperhaltung ständig überwachen und normale Bedingungen für Arbeit und Schlaf schaffen: Verbringen Sie keine lange Zeit am Computer, schlafen Sie auf einer ebenen, festen Oberfläche.



Der erste und zweite Grad der Skoliose werden effektiv ohne Operation behandelt. In schwereren Fällen kann eine Operation erforderlich sein. Ist es möglich, Skoliose dritten Grades zu heilen? Zu Hause ist das unrealistisch, deshalb schreibt der Arzt in der Regel eine Behandlung im Krankenhaus vor und gibt nötigenfalls die Richtung vor. Operativer Eingriff bedeutet die Installation von Metall, um die Wirbelsäule in einer normalen Position zu fixieren. Da das Stadium 3 nicht plötzlich auftritt, empfehlen Orthopäden eine Überwachung der Körperhaltung und vernachlässigen keine Vorsorgeuntersuchungen.